- Anzeige -

Mindestlohn, Whatsapp, Kinderbonus Änderungen im Mai: Neue Gesetze und Regelungen

Maler und Lackierer erhalten ab Mai mehr Geld, der Jugendschutz im Internet wird erhöht: Das sind nur einige der neuen Gesetze und Regelungen, die zum Monatswechsel in Kraft treten. Ein Überblick über die wichtigsten Änderungen im Mai 2021. › mehr

Corona-Arbeitsschutzverordnung Verpflichtende Testangebote für Mitarbeiter: 14 Antworten für Arbeitgeber

Seit dem 20. April 2021 gilt in Deutschland eine angepasste Corona-Arbeitsschutzverordnung. Diese verpflichtet Arbeitgeber dazu, ihren Beschäftigten kostenlose Corona-Tests anzubieten. Das wirft einige praktische Fragen auf. Antworten zur rechtlichen Einordnung geben Sascha Morgenroth und Katharina Siewert von der Kanzlei Simmons & Simmons. › mehr

Kurzarbeit Null Kurzarbeit kürzt Urlaubsanspruch

Das Landesarbeitsgericht Düsseldorf hat entschieden, dass (zumindest) Kurzarbeit Null den Urlaubsanspruch reduziert. Für jeden vollen Monat der Kurzarbeit Null könne der Jahresurlaub um ein Zwölftel gekürzt werden. Das Urteil ist zur Revision beim Bundesarbeitsgericht zugelassen. › mehr

Geplantes Gesetz Personengesellschaftsrecht: Mehr Flexibilität, Transparenz und Rechtssicherheit

Beim Thema Personengesellschaften befindet sich die Gesetzeslage im deutschen Recht nicht mehr auf der Höhe der Zeit. Es besteht häufig eine Diskrepanz zwischen Gesetz und Anwendungspraxis. Deshalb arbeitet die Bundesregierung derzeit mit dem Gesetz zur Modernisierung des Personengesellschaftsrechts (MoPeG) an einer grundlegenden Reform. Wenn alles glatt läuft, soll das Gesetz noch im Sommer beschlossen werden und zum 1. Januar 2023 in Kraft treten. › mehr