Trotz Pandemie Ermutigende Zahlen zur Ausbildung

Ernüchternde Zahlen zu den 2020 abgeschlossenen Ausbildungsverträgen hatten die Stimmung gedämpft. Eine neue Auswertung des Bundesinstituts für Berufsbildung (BIBB) belegt aber, dass Betriebe und Azubis in schwierigen Zeiten zusammenhalten. Warum insbesondere Deutschland und das Handwerk Grund zum Aufatmen haben. › mehr

Kolumne Ausbildung wechseln: Das ist dabei zu beachten

Muss die Kündigungsfrist eingehalten werden? Wird die bisherige Ausbildungszeit angerechnet? Und wann macht ein Aufhebungsvertrag Sinn? Ausbildungsberater Peter Braune erklärt in seiner aktuellen Kolumne, welche Möglichkeiten Azubis haben, die ihre Ausbildung in einem anderen Betrieb fortführen wollen. › mehr
- Anzeige -

Kolumne So regeln Ausbilder die Handynutzung im Betrieb

WhatsApp, Instagram, private Nachrichten und Videos – viele Azubis nutzen ihr Handy während der Arbeitszeit. Ausbilder dürfen das einschränken. Ausbildungsberater Peter Braune erklärt was gilt, wann die Handynutzung im Betrieb notwendig ist und welche Regeln dann sinnvoll sind. › mehr

Modernisierung des Berufsbildungsgesetzes (BBiG) Berufsschule: Was seit 2020 als Arbeitszeit angerechnet wird

Seit Januar 2020 werden jugendliche und erwachsene Auszubildende bei der Freistellung vom Berufsschulunterricht gleichbehandelt. Wie die Unterrichtszeit auf die Arbeitszeit seither angerechnet werden muss – und in welchen Fällen der Betrieb verlangen kann, dass Berufsschüler nach dem Unterricht noch zur Ausbildung im Betrieb erscheinen, lesen Sie hier. › mehr

Kolumne Den Nachwuchs berufsbegleitend an die Nachfolge heranführen

Der Weg vom Schulabschluss in eine Führungsposition kann unterschiedlich gegangen werden. Am Beispiel eines Druckerei-Chefs und dessen Enkel schildert Ausbildungsberater Peter Braune die berufsbegleitende Route an die Spitze eines Handwerksbetriebs – und beschreibt, warum er diese stets der akademischen vorziehen würde. › mehr

Kolumne In 3 Schritten: So formulieren Ausbilder Feinlernziele

Sogenannte Feinlernziele sind viel zu selten Teil des Ausbildungsplans, bemängelt Peter Braune. Für Ausbilder sind sie jedoch eine effektive Methode, um das zukünftige Verhalten des Auszubildenden zu bestimmen. In seiner aktuellen Kolumne erklärt der Ausbildungsberater, wie Feinlernziele aufgebaut sind und welche Arten von Lernzielen es sonst noch gibt. › mehr

Kolumne Standardberufsbildpositionen modernisiert: Tipps für Ausbilder

Die betriebliche Ausbildung wird an die sich wandelnde Arbeitswelt angepasst. Modernisierte Standardberufsbildpositionen sollen sicherstellen, dass Auszubildende auch in Zukunft beschäftigungsfähig bleiben. Ausbildungsberater Peter Braune erläutert, welche Pflichten dadurch auf Ausbildungsbetriebe zukommen und teilt seine Ideen für die praktische Umsetzung. › mehr