Tarifrunde 2021 Tarifverhandlungen im Baugewerbe gescheitert: Was kommt jetzt?

Die IG Bau macht Wegezeitenentschädigungen zur Bedingung für einen Tarifabschluss, die Arbeitgeber wollen nicht darüber diskutieren – zumindest nicht bei den Tarifverhandlungen. Nach fünf ergebnislosen Verhandlungsrunden beziffert die Gewerkschaft das Streik-Risiko mit "fifty-fifty". › mehr

Kommentar von Chefredakteur Steffen Range Abrechnung mit der Ära Merkel

Die Union verliert fast zweistellig, die SPD wird stärkste Fraktion im Bundestag. Sowohl der Erfolg von Olaf Scholz als auch die Niederlage Armin Laschets sind verdient. Das Handwerk muss nun auf die Vernunft der Parteien hoffen. › mehr
- Anzeige -

SPD gewinnt mit Scholz Nach der Bundestagswahl: Worauf das Handwerk jetzt hofft

Deutschland hat gewählt. Die Union erlebte bei der Bundestagswahl 2021 ein Debakel, die SPD wurde stärkste Kraft. Auch mehrere Handwerksmeister sitzen im neuen Parlament. Welche Koaltionen jetzt möglich und wahrscheinlich sind – und wie das Handwerk auf die Ergebnisse reagiert. › mehr

Interview Handwerkerin: "Grundeinkommen ist ein wahnsinniger Motor"

Ein Jahr lang monatlich 1.000 Euro bedingungsloses Grundeinkommen: Wie hat das den Alltag von Hutmacherin Ulla Anna Machalett verändert? Die Gewinnerin einer Verlosung erzählt, ob das zusätzliche Geld sie glücklicher gemacht hat, wofür sie es ausgegeben hat – und wie es ihr dabei half, einen schweren beruflichen Schicksalsschlag abzufedern. › mehr