Nebenjob im Ruhestand Keine Hinzuverdienstgrenzen mehr für Rentner

Viele ältere Menschen in Deutschland arbeiten und beziehen Rente. Vor allem Neben- und Minijobs sind im Rentenalter gern genutzt. Abzugsfrei war das Arbeiten im Ruhestand bisher allerdings nicht immer. Doch das hat sich zum 1. Januar 2023 geändert. Seitdem entfallen die Hinzuverdienstgrenzen für Rentner komplett. › mehr

Ausblick auf den Immobilienmarkt Schwieriges Umfeld für Häuslebauer

Jahrelang kannten die Immobilienpreise nur eine Richtung – und zwar nach oben. Doch der Boom droht angesichts gestiegener Bauzinsen und Rezession zu einem Ende zu kommen. Auch die neue Erbschaftsteuer könnte langfristig für Veränderungen auf dem Immobilienmarkt sorgen. › mehr

Übersicht Energie sparen: Förderprogramme für Handwerksbetriebe

Durch eine Energieberatung, eine neue Heizungsanlage oder energieeffiziente Maschinen sparen Handwerker nicht nur in Krisenzeiten. Investitionen in diesen Bereich sind in vielen Fällen förderfähig. Besonders interessant: Zum 1. Januar 2023 wurden die Förderbedingungen der Bundesförderung für effiziente Gebäude ausgeweitet. Eine aktuelle Übersicht gibt es hier. › mehr
- Anzeige -

Aktien Small und Mid Caps: Comeback der Kleinen

Im vergangenen Jahr haben die Aktien kleiner und mittlerer Unternehmen Federn lassen müssen. Maßgeblich dafür waren die Zinssteigerungen und damit die Erwartung höherer Finanzierungskosten für diese Unternehmen. Die überproportionalen Kursrückgänge bei Small und Mid Cap-Firmen machen deren Bewertungen jetzt aber besonders interessant. › mehr

Anlage Kryptowährungen: Was der FTX-Skandal lehrt

Die Pleite des Kryptohandelsplatzes FTX hat weitere Kryptounternehmen mit in den Abgrund gerissen. Obwohl noch nicht klar ist, ob die Pleite aus bösem Willen, Betrug oder einfach nur aus Unfähigkeit erfolgte, ist eines sicher: Dass es so weit kommen konnte, ist ein Skandal. Er wird nicht der Letzte seiner Art sein. › mehr

Überblick Digitalisierung im Handwerk: Diese Fördermittel gibt es für Betriebe

Von der digitalen Baustellenorganisation über Cybersicherheit bis hin zur intelligenten Materiallagerung: Die Möglichkeiten für mehr Digitalisierung im Handwerksbetrieb sind groß. Doch die Vorhaben sind meist teuer. Gut, dass nicht nur der Bund, sondern auch die Länder Digitalisierungsprojekte mit hohen Zuschüssen fördern. Eine Übersicht aktueller Förderprogramme. › mehr