Umtauschfristen für Führerscheine Wann der Führerschein umgetauscht werden muss

Bis 2033 müssen Millionen ältere Führerscheine in neue EU-Dokumente umgetauscht werden. Um einen möglichen Massenansturm in letzter Minute zu vermeiden, stimmte der Bundesrat für einen Plan, den Umtausch schon früher beginnen zu lassen - schrittweise je nach Geburtsjahrgang. Die Umstauschstufen im Überblick. › mehr

Münzgesetz und Vertragsfreiheit Bargeld: Kleine Cent-Münzen verweigern ist erlaubt

Darf eine Bäckerei Kupfermünzen ablehnen? Kann ein Friseur zur Kartenzahlung verpflichten? Und was gilt, wenn der Metzger ausschließlich Bargeld annimmt? Bargeld spielt im täglichen Geschäftsverkehr in Deutschland noch immer eine große Rolle. Betriebe müssen es annehmen, doch sie können die Regeln dafür selbst bestimmen. › mehr
- Anzeige -

Nebenjob im Ruhestand Wie viel dürfen Rentner hinzuverdienen?

Immer mehr Ältere in Deutschland arbeiten und beziehen Rente. Vor allem Neben- und Minijobs sind im Rentenalter gern genutzt. Abzugsfrei ist das Arbeiten im Ruhestand allerdings nicht immer. Doch wann greifen Einkommensgrenzen? Wie viel dürfen Rentner hinzuverdienen? › mehr

Deutsche Post erhöht Porto Ab 2022 werden Briefe teurer

Um 5 und teilweise sogar um 10 Cent teurer wird das Porto für Briefe und andere Sendungen ab dem kommenden Jahr. Da die Deutsche Post mehr Ausgaben hat und weniger Briefe versendet werden, hebt sie die Preise für Briefe, Postkarten, Einschreiben und auch Bücher- und Warensendungen an. So teuer wird es ab 2022. › mehr

Wertpapiere Nießbrauch bei Aktien: So spart man Erbschaftsteuer

Frühzeitig vererben und dennoch Gewinne kassieren – auch beim Aktiendepot kann man einen sogenannten Nießbrauch vereinbaren. Das Ziel: Erbschaftsteuer sparen. So funktioniert Nießbrauch bei Aktien. Beispielrechnungen zeigen, für wen er sich wann lohnt. › mehr

Interview Handwerkerin: "Grundeinkommen ist ein wahnsinniger Motor"

Ein Jahr lang monatlich 1.000 Euro bedingungsloses Grundeinkommen: Wie hat das den Alltag von Hutmacherin Ulla Anna Machalett verändert? Die Gewinnerin einer Verlosung erzählt, ob das zusätzliche Geld sie glücklicher gemacht hat, wofür sie es ausgegeben hat – und wie es ihr dabei half, einen schweren beruflichen Schicksalsschlag abzufedern. › mehr

Altersvorsorge Geldanlage: So sichern Sie Ihren Ruhestand ab

Eine sechsstellige Summe klingt nach einer ausreichenden Ruhestandsreserve, aber das allein kann schnell knapp werden. Wer für den Ruhestand vorsorgen will, muss Inflation und Rendite langfristig im Blick behalten. So finden Sie die richtige Geldanlage, um den Ruhestand abzusichern. › mehr