- Anzeige -

Kolumne Wo Azubis mit privaten Problemen Hilfe finden

Eine Auszubildende im Gebäudereinigerhandwerk erlebt in ihrem Elternhaus häusliche Gewalt. Auch der Erfolg der Ausbildung steht auf der Kippe. Doch als sich die junge Frau offenbart, erhält sie Unterstützung. Wie Handwerksbetriebe und Azubis in ähnlichen Situationen handeln können, erklärt Ausbildungsberater Peter Braune in seiner aktuellen Kolumne. › mehr

Probleme mit der Ausbildung Ausbildung wechseln: Das ist zu tun

Falsche Berufswahl, kaum fachlicher Anspruch, gemeine Kollegen: Es gibt viele Gründe, warum junge Menschen ihre Ausbildung wechseln oder sogar abbrechen möchten. Aber wie sollte man vorgehen, wenn der Entschluss feststeht? Welche Schritte Azubis im Idealfall durchlaufen und was beim Ausbildungswechsel noch zu beachten ist. › mehr

Novelle des Berufsbildungsgesetzes Teilzeitausbildung: Das gilt für Arbeitszeit, Lohn und Urlaub

Kindererziehung, die Pflege eines Angehörigen, eine Lernschwäche oder Leistungssport – es gibt viele Gründe, warum eine reguläre duale Ausbildung nicht mit der Alltagsrealität vereinbar ist. Doch auch Berufsausbildungen lassen sich in Teilzeit absolvieren. Seit einer Gesetzesänderung im Jahr 2020 steht sie grundsätzlich jedem offen. Darauf sollten Azubis bei der Teilzeitausbildung achten. › mehr