Kindergeld steigt 2023 Kindergeld ab 2023: Wer bekommt wann, wie viel?

Teil des neuen Entlastungspakets der Bundesregierung ist auch eine Erhöhung des Kindergelds ab 2023. Da Kritik laut wurde, greift sie nun auch für das dritte Kind. Doch wie hoch liegt das Kindergeld aktuell und um wie viel steigt es? Wie beantragt man es? Und wer bekommt es wie lange? Ein Überblick. › mehr
- Anzeige -

Geringfügige Beschäftigung Minijob ab Oktober 2022: Das gilt bei Sozialversicherung, Recht und Steuer

Zwar unterscheiden sich Mini­jobber im Arbeitsrecht grundsätzlich nicht von Vollzeitbeschäftigten – sie haben unter anderem Anspruch auf bezahlten Urlaub, Lohnfortzahlung im Krankheitsfall und bekommen mindestens den gesetzlichen Mindestlohn – dennoch gelten in Hinblick auf die Sozialversicherung und die zu zahlenden Steuern Besonderheiten. Ein Überblick. › mehr
- Recht

Steuertipp Hohe Hürden für Befreiung von der Belegausgabepflicht

Handwerksbetriebe, die eine elektronische Registrierkasse nutzen, müssen die Belegausgabepflicht im Rahmen der steuerlichen Kassenführung beachten. Zwar sieht die Abgabenordnung unter bestimmten Voraussetzungen eine Befreiung von der Belegausgabepflicht vor. Doch ein aktuelles Urteil verdeutlicht: Die Befreiung ist unwahrscheinlich. › mehr

Steuertipp Bauabzugsteuer: Wichtige Fragen in neuem BMF-Schreiben geklärt

Wer unternehmerisch tätig ist und Bauleistungen erbringen lässt, muss in bestimmten Fällen 15 Prozent des Rechnungsbetrags einbehalten und an das Finanzamt abführen. Das ist die sogenannte Bauabzugsteuer. Ein aktuelles Schreiben des Bundesfinanzministeriums fasst die wichtigsten Steuerspielregeln zusammen. › mehr

Steuertipp Kindergeld: Risiko Freiwilligendienst

Eltern volljähriger Kinder, die sich in Ausbildung befinden oder studieren, erhalten für ihr Kind bis zum 25. Geburtstag mehrere tausend Euro Kindergeld pro Jahr. Dasselbe gilt, wenn ein Kind einen Freiwilligendienst im Sinn von Paragraph 32 Abs. 4 Satz 1 Nr. 2 Buchstabe d EStG leistet. Doch aufgepasst: Freiwilligendienst ist nicht gleich Freiwilligendienst im Sinn von Kindergeld. › mehr