Vergütung nicht wichtigster Grund Warum sich Azubis für die Baubranche entscheiden

Wie wurden die Azubis in der Bauwirtschaft auf ihre Lehrstelle aufmerksam? Sind sie zufrieden mit ihrer Ausbildung? Und was sind ihre Ziele für die kommenden zehn Jahre? Eine aktuelle Untersuchung gibt Antworten zu diesen Fragen – und zeigt auch, warum Fachkräfte die Baubranche verlassen. › mehr

Geplante Anhebung Biersteuer: Brauer bekommen mächtige Unterstützung aus Bayern

Die Brauer haben mit bedrückenden Energiekosten, explodierenden Rohstoffpreisen und Lieferengpässen zu kämpfen. Zur Unzeit will der Bund auch noch die Biersteuer anheben. Jetzt bekommen die Brauereien Rückendeckung aus Bayern. Sozialverbände fordern unterdessen, die Mehrwertsteuer auf bestimmte Lebensmittel abzuschaffen. › mehr
- Anzeige -

Haarlänge egal Warum immer mehr Friseure Haare für die Meere spenden

Haare sind eine nachwachsende und wertvolle Ressource mit hervorragenden Filtereigenschaften. Dennoch werden sie nach dem Schneiden meist weggeworfen. Immer mehr Friseure spenden jetzt diesen "Abfall" und engagieren sich so für Meere und Umwelt. Wie das funktioniert – und wie sich Friseursalons beteiligen können. › mehr

Branchen-Mindestlohn droht wegzufallen Bau-Mindestlohn: Arbeitgeber lehnen Schlichterspruch ab

Drei Verhandlungsrunden führten zu keinem Ergebnis, nun ist auch die Schlichtung gescheitert. Die Arbeitgeberverbände von Bauhandwerk und Bauindustrie haben den Schlichterspruch zum Bau-Mindestlohn abgelehnt. Wie es jetzt weitergeht. › mehr

Verbände fordern Fortführung der Förderung Altersgerecht umbauen ohne KfW-Zuschuss: Protest wird laut

Der Bedarf für barrierefreien Wohnungen ist groß. Die Bundesregierung hatte angekündigt, mehr Mittel für das altersgerechte Umbauen zur Verfügung zu stellen. Doch dann kam die Absage für die KfW-Zuschussförderung. Ihr folgt Enttäuschung und die Forderung nach einer Fortführung. › mehr

Pläne des Finanzministeriums Brauer stemmen sich gegen Anhebung der Biersteuer

Mit einem scharfen Appell haben sich Vertreter des Handwerks und der Brauwirtschaft gegen das Vorhaben des Bundesfinanzministeriums gewandt, die Biersteuer wieder zu erhöhen. "Es reicht! Diese Erhöhung kommt zur Unzeit", warnt das Handwerk. Die Brauer bekommen ihre Kosten kaum mehr in den Griff – mit drastischen Folgen. › mehr

Mittelstandsinitiative Energiewende und Klimaschutz Unabhängige Energieversorgung: Tischler machen es vor

Druckluftanlage, Holzspäneabsaugung, Werkstattheizung – in Tischlereien gibt es vieles, was Energie schluckt. Einsparen lassen sich Kosten am besten durch Unabhängigkeit in der Energieversorgung. Diese Tischlereien machen vor, wie sie sich selbst mit Energie versorgen. › mehr

BGW-Arbeitsschutzstandard Weiterhin Maskenpflicht für Friseure und Kosmetiker

Die Berufsgenossenschaft BGW hat den Corona-Arbeitsschutzstandard für das Friseurhandwerk sowie für Beauty- und Wellnessbetriebe aktualisiert. Demnach bleibt die Maskenpflicht für Beschäftigte in Friseursalons, Kosmetikstudios und Fußpflegen deutschlandweit bestehen. Für Unmut in der Friseurbranche sorgt eine andere Regelung. › mehr