Panorama -

Harmonielehre für Handwerksbetriebe Business-Feng-Shui: Energie in die richtigen Bahnen gelenkt

Die Firma Baral, ein Handwerksbetrieb für Sanitär- und Heizungsanlagen in Denzlingen bei Freiburg, hat bei der Deutschen Handwerks Zeitung eine Business-Feng-Shui-Beratung gewonnen. Jetzt wissen die Inhaber, wie sie ihr Unternehmen nach den Kriterien der aus China stammenden Harmonielehre optimieren können.

"Ein Haus ist wie ein Mensch. Alles, was mit der Umwelt kommuniziert, ist vorne, die Augen, der Mund. Der Rücken ist zu." Heike Schauz versteht es, Dinge bildhaft zu erklären. Nur wenn die Kunden verstehen, warum eine Änderung notwendig ist, setzen sie sie auch um, weiß die gelernte Malermeisterin, die sich auf Business-Feng-Shui-Beratung spezialisiert hat.

Veränderungen vor dem Firmenjubiläum

Bei der Firma Baral rennt Schauz mit ihren Erklärungen offene Türen ein. Im kommenden Jahr feiert die Familie das 50-jährige Firmenjubiläum und wollte hierfür ohnehin einiges ändern. Da kam der Gewinn der Business-Feng-Shui-Beratung gerade recht.

"Viele Probleme kannten wir schon, Frau Schauz hat da wirklich den Finger in die Wunden gelegt. Aber jetzt haben wir auch Lösungen", sagt Carina Baral, die im Unternehmen das Büro leitet. Sie kümmert sich jetzt um die Planung der Maßnahmen, auch deren Finanzierung muss sie klären.

Potenzial für Optimierungen

Die Firma Baral steht schon heute sehr gut da, mit einem attraktiven Ausstellungsraum im Erdgeschoss, mit gut aufgeräumten Büros und einer perfekten Ordnung in der Werkstatt. Trotzdem gibt es nach den Feng-Shui-Prinzipien einige Dinge, die sich optimieren lassen, allen voran ein Punkt, der die Inhaber schon lange stört: Die Kunden gehen kaum in die Ausstellungsräume im oberen Stockwerk. Auch nehmen sie die Firma zwar als Händler für Bäder wahr, weniger aber als Handwerksbetrieb.

Seite2: Außenanlagen benötigen mehr Farbe. >>>

© deutsche-handwerks-zeitung.de 2017 - Alle Rechte vorbehalten
Kommentare

Mehr Informationen dazu finden Sie hier.

* = Pflichtfelder. Bitte ausfüllen