Das ändert sich alles im November

Gesetze, Vorschriften, Ankündigungen

Das ändert sich alles im November

Reifendruckkontrollsysteme werden Pflicht, unseriöse Geschäftspraktiken stärker bestraft und die Schlechtwetterzeit im Handwerk beginnt. Was im November alles wichtig wird. mehr

Branche - 31.10.2014

Neues Informationsblatt klärt auf

Baubranche: Trotz Technik harte Arbeit

Das Arbeiten auf dem Bau ist auch mit moderner Technik kein Zuckerschlecken. Das zeigt auch eine neue Info-Broschüre der BAuA. Gleichzeitig gibt das Institut Tipps, wie man Beschwerden und Unfällen vorbeugt. mehr

Panorama - 31.10.2014

Das "stille Örtchen" mal anders

Die schrulligsten Toiletten der Welt

Ob öffentlich oder in Form von Anarchie und Chaos. Die Toilettenkultur boomt und die "stillen Örtchen" präsentieren sich in unterschiedlichster Weise. Wir zeigen Ihnen die schrulligsten und skurrilsten Toiletten. mehr

Bildergalerie
Bilder und Videos
Bildergalerie
Foto: architectureartdesigns.com
Bildergalerie
Foto: B. O'Neil/M. Rubenstein
Bildergalerie
Foto: EU
Bildergalerie
Foto: Kurhan/Fotolia
Recht + Steuern - 31.10.2014

Steuer aktuell

So wird ein gekaufter Kundenstamm steuerlich behandelt

Gibt ein Handwerker nach Jahrzehnten seinen Handwerksbetrieb auf, schlummert in diesem Betrieb meist ein ganz besonderer Schatz. Die Rede ist vom Kundenstamm, also den Kunden in der Kartei, die regelmäßig Aufträge vergeben. Bei Kauf eines solchen Kundenstamms gelten bestimmte Steuerregeln. mehr

Betrieb - 31.10.2014

Personalmanagement

Flexible Arbeitszeit: Sieben Tipps für kleine Betriebe

Gleitzeit, Jahreskonten, Lebensarbeitszeit – auch kleine Betriebe können von flexiblen Arbeitszeiten ihrer Mitarbeiter profitieren. Sieben Tipps für den richtigen Umgang mit Arbeitszeitmodellen neben Vollzeitjob und 40-Stunden-Woche. mehr

Schwaben

Handwerkskammer für Schwaben

Meisterfeier 2014: Mit dem Meistertitel in der Hand

Zahlreiche junge Männer und Frauen sind frischgebackene Meister und Meisterinnen. Die Handwerkskammer für Schwaben hat auf der Meisterfeier 2014 die Meistertitel mit eindringlichen Worten an die jungen Leute übergeben. mehr

Alle Meldungen aus dieser Region
Auto + Fuhrpark - 31.10.2014

Pflicht für Neuwagen

ESP: Stabilisierungshilfe im Auto wird Pflicht

Das elektronische Stabilitätsprogramm (ESP) wird für alle Neuwagen EU-weit Pflicht. Für das "Auf Spur bleiben" soll ab November aber auch noch ein anderes System sorgen. mehr

Handwerks-Wiki - 31.10.2014

Vermögen weitergeben

Schenkungsteuer: Vorteile richtig nutzen

Bei Vermögensübertragung hört man oftmals den Begriff "vorweggenommene Erbfolge". Damit ist nichts anderes gemeint als die Schenkung von Vermögen. Diese bietet steuerliche Vorteile. Wie Sie diese richtig nutzen – ein Überblick. mehr

25 Jahre Mauerfall - 31.10.2014

Interaktive Zeitleiste 25 Jahre Mauerfall

DDR im Umbruch: Von Montagsdemos bis zum Mauerfall

Über den Beginn der Montagsdemonstrationen bis zum Fall der Mauer: In den Wochen bevor die Grenzen zwischen der Bundesrepublik und der DDR endgültig geöffnet wurden, überschlugen sich die Ereignisse. Die interkative Zeitleiste der DHZ gibt einen Überblick. Von Mirabell Schmidt mehr

Finanzen + Geld - 31.10.2014

BGH urteilte

Unzulässige Kreditgebühren: So bekommen Sie Geld zurück

Bearbeitungsgebühren auf Kredite sind unzulässig, urteilte der BGH bereits im Mai. Nun steht fest: Das gilt auch für ältere Verträge. Bankkunden können nun die Gebühren zurückfordern. Doch die sollten sich beeilen – ab Jahresende verjähren die Ansprüche. mehr

Recht + Steuern - 31.10.2014

"Krank" in der Autowaschanlage

Was tun, wenn Mitarbeiter "blau" machen?

Mitarbeitern, die mit ärztlichem Attest krankfeiern, ist schwer beizukommen. Doch wenn der Vorgesetzte seinen Mitarbeiter in der Öffentlichkeit beim Arbeiten antrifft, so darf er ihn zum Beweis fotografieren. Was Chefs sonst zu Krankmeldungen wissen müssen, lesen Sie hier. Von Barbara Oberst mehr

Personal - 31.10.2014

Lage auf dem Ausbildungsmarkt

Bewerber und Lehrstellen passen immer weniger zueinander

Die Bilanz des Berufsberatungsjahres ist gemischt. Auf der einen Seite hat sich die Lage der Bewerber verbessert. Auf der anderen Seite fällt es den Betrieben immer schwerer, ihre Ausbildungsplätze zu besetzen. Von Karin Birk mehr

Auto + Fuhrpark - 30.10.2014

Sicher in der Spur

Ältere Mercedes-Benz Sprinter: Seitenwind-Assistent zum Nachrüsten

Ältere Mercedes-Benz Sprinter-Modelle ohne Seitenwind-Assistent können diesen nun kostengünstig nachrüsten lassen. Dafür gilt aber eine bestimmte Voraussetzung. Was Sie noch wissen müssen. mehr

Politik + Wirtschaft - 30.10.2014

Gesetzesentwurf

Pkw-Maut nur für Autobahnen

Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt scheint die Quadratur des Kreises gelungen: Er hat einen Gesetzesentwurf für eine Maut vorgelegt, die weder Inländer stärker belastet noch Ausländer diskriminiert und damit offenbar mit dem EU-Recht vereinbar ist. Von Karin Birk mehr

Betrieb - 30.10.2014

Akquiseverhalten von Unternehmen

Betriebe setzen auf Praktika und Arbeitsagentur

Betriebe, die ihre freien Lehrstellen besetzen wollen, setzen auf Betriebspraktika und die Arbeitsagentur. Doch welche Rolle spielt das Internet? mehr

Recht + Steuern - 30.10.2014

Steuer aktuell: Werbungskostenabzug

GmbH-Anteil verkaufen: BFH bleibt hart

Sind Sie Mitgesellschafter an einer GmbH und beabsichtigen Abstoßung dieses Anteils, dann sollten Sie ein Steuerrisiko kennen. Das gilt besonders, wenn der Kauf des GmbH-Anteils fremdfinanziert ist. Denn seit 2009 scheidet ein Abzug nachträglicher Werbungskosten für die Schuldzinsen aus. mehr

Download
Handwerks-Wiki - 30.10.2014

Baudarlehen vorzeitig abbezahlen

Vorfälligkeitsentschädigung: Was dahinter steckt und welche Kosten drohen

Baudarlehen haben in Deutschland in der Regel über einen längeren Zeitraum von zehn oder mehr Jahren stabile Zinssätze. Wird während dieser Zeit der Kredit vorzeitig zurückgezahlt, kann die Bank dafür eine Vorfälligkeitsentschädigung verlangen. Wie hoch sie sein darf und wie man sie prüft. mehr

Panorama - 30.10.2014

Auszeichnung für Designer

German Design Award 2015 an Rasenmäher, Duschkopf und Co

Ob Zahnbürste, Rasenmäher oder Duschkopf – der German Design Award 2015 zeigt die Vielfalt der Design-Welt. Doch für einen Award müssen sich Nachwuchsdesigner noch gedulden. mehr

Bildergalerie
Branche - 30.10.2014

Fleischerhandwerk startet Nachwuchskampagne

Fleischerhandwerk: "Mehr als Schlachten und Zerlegen"

Die Arbeit im Fleischerhandwerk ist kreativer und abwechslungsreicher als viele denken. Die Branche kämpft um Nachwuchs. Denn der Trend zu guten regionalen Lebensmitteln endet vor der Ladentheke. Ein DHZ-Gespräch über Vorurteile, Imagewerbung und unterschätztes Fachwissen. Von Jana Tashina Wörrle mehr

Branche - 30.10.2014

Verbraucherzentrale mahnt ab

Schornsteinfeger: Keine Werbung für Dienstleistungen

Handwerksbetriebe dürfen Werbung für ihre Dienstleistungen und Produkte machen. Bei Schornsteinfegern ist die Lage anders. Sie dürfen nicht. Doch Ausnahmen bestätigen die Regel. mehr

Marketing - 29.10.2014

Marketing aktuell: Videos einbinden

Videos für die Webseite: So funktioniert Embedding

Ohne großen Aufwand können Handwerker Videos von YouTube und anderen Portalen auf ihrer Webseite oder Facebook einbinden. Nach einem neuen Urteil des Europäischen Gerichtshofs ist das auch erlaubt. Wie Sie "Embedding" nutzen. Von Frank Stachowitz mehr

Recht + Steuern - 29.10.2014

Oberlandesgericht München entscheidet in eBay-Fall

Negative Online-Bewertungen: Urteil schützt Verkäufer

Darf ein Käufer eine schlechte Online-Bewertung abgeben, ohne sich vorher beim Verkäufer beschwert oder das Produkt zurückgeschickt zu haben? Das Oberlandesgericht München hat dazu nun ein Urteil gesprochen. mehr

Leseraktion

Ihr Meisterstück

So cool ist Handwerk

Sie müssen sich nicht wie Tom Cruise in Lebensgefahr begeben, aber zeigen Sie uns doch, dass Handwerk so cool wie Hollywood ist. Die Deutsche Handwerks Zeitung und Lexware suchen ausgefallene Situationen aus Ihrem Arbeitsalltag.

mehr

Die Woche mit der DHZ

Kuchenstreit in der EU

Allergiker sollen es ab Dezember leichter haben beim Einkauf von unverpackten Lebensmitteln. Denn diese bekommen Extra-Beipackzettel – zumindest bei Bäckern und Metzgern. Auf Kuchenbasaren sieht das anders aus. Die EU-Kommission sprach ein Machtwort. Von Jana Tashina Wörrle

Testen Sie Ihr Wissen

Testen Sie Ihr Wissen!

Handwerkerfrage des Tages

Was wissen Sie alles über das Handwerk? Bei der "Handwerkerfrage des Tages" können Sie Ihr Wissen testen.

mehr

- Anzeige -

Video

Live! Handwerk auf der glasstec

Messe Düsseldorf/glasstec

Infos unter:
www.glasstec.de

Umfrage

Schwächelnde Konjunktur: Brauchen wir die schwarze Null wirklich?

Ausbildungsplatz finden

Deutschlandkarte

Hier sind Lehrstellen frei

Wo sind Lehrstellen im Handwerk frei? Die Deutschlandkarte zeigt die Angebote der regionalen Ausbildungsbörsen.

 

DHZ auf Facebook

DHZ auf Facebook

Zur Facebook-Fanpage

Wissen, das Sie brauchen

Handwerks-Wiki

Handwerks-Wiki

Begriffe, die jeder Handwerker kennen sollte, auf einen Blick.

Newsletter

DHZ-Aktuell