Zu Weihnachten Lektüre zum Verschenken: 11 Buchtipps für Handwerker

Noch auf der Suche nach einem Weihnachtsgeschenk für Gesellen, Azubis und Co? Ein Buch ist immer eine gute Idee! Von der praktischen Tippsammlung bis hin zum Bilderbuch: Das sind die Leseempfehlungen aus der DHZ-Redaktion.

Die DHZ-Redaktion gibt Buchtipps für Handwerker. - © irinayurchenko - stock-adobe.com
Buchcover Wer will fleißige Handwerker sehn?
© Eulenspiegel

1. Fleißige Handwerker

Was macht ein Glaser? Was ein Tischler? Wer backt den Kuchen? Die Kinder- und Jugendbuchillustratorin Katharina Bußhoff hat das Kinderlied "Wer will fleißige Handwerker sehn?" mit bunten Bildern ausgeschmückt. Entstanden ist so ein Kinderbuch mit dicken Pappseiten, das die Vielfalt des Handwerks zeigt. Im Lied und damit auch im Buch werden die Kinder selbst zu Handwerkern und erledigen die Aufgaben von Maurern, Schustern, Schneidern und Malern selbst. Schon die kleinsten Kinder lernen dabei Berufe von den Menschen kennen, die sich um all das kümmern, was uns im Alltag umgibt. jtw

Wer will fleißige Handwerker sehn? Eulenspiegel; 7 Euro; ISBN: 978-3-359-03017-1

Buchcover Let‘s talk about Tod
© Penguin Random House

2. Sprechen über den Tod

Über den Tod zu reden, ist für viele Menschen schwierig. Nicht aber für David Roth, Trauerbegleiter und Geschäftsführer des Über den Tod zu reden, ist für viele Menschen schwierig. Nicht aber für David Roth, Trauerbegleiter und Geschäftsführer des Bestattungsunternehmens Pütz-Roth in Bergisch Gladbach. Seit Jahren plaudert Roth mit dem Journalisten Klaus Reichert in dem Podcast "Let`s talk about Tod" über Fragen im Zusammenhang mit dem Sterben. 50 Fragen und Antworten aus diesen Gesprächen hat der Autor nun in Buchform gebracht und dabei den leichten Erzählton der Podcast-Gespräche beibehalten. Darf man Tote anfassen, gerade auch, wenn sie an infektiösen Krankheiten wie Corona gestorben sind? Was kostet ein Sarg? Soll man Kinder mit zur Beerdigung nehmen? Und darf auf dem Friedhof gegrillt werden? Ohne Berührungsängste, ohne Grabesstimmung, mit dem nötigen Respekt und doch humorvoll bereitet der Autor auf das Ende vor. bst

Let‘s talk about Tod Penguin Random House; 20 Euro; ISBN: 978-3-579-07179-4

Buchcover: Urban Mining und kreislaufgerechtes Bauen
© Fraunhofer IRB-Verlag

3. Die Stadt als Rohstofflager

Die Bauwirtschaft boomt seit Jahren. Was nach einer positiven Nachricht klingt, hat fatale Folgen für Klima und Umwelt. Denn das Bauwesen verursacht laut einer EU-Erhebung 40 Prozent der Treibhausgas-Emissionen, je die Hälfte des Rohstoff- und Energieverbrauchs und 36 Prozent des Festmüllaufkommens. Angesichts einer solchen Verschwendung von Ressourcen sollte klar sein, dass der Bau nicht mehr lange boomt, sollte es nicht gelingen, ihn in eine Kreislaufwirtschaft zu verwandeln. Im Buch geben namhafte Architekten Denkanstöße, wie zukunftsgerechtes Bauen funktioniert. Eine Sammlung ausgewählter Materialbeispiele zeigt die Ästhetik und Wertigkeit wiederverwendeter und -verwerteter Baustoffe. Eine kreislaufgerechte Bauwirtschaft ist möglich, betrachtet man die Stadt als Rohstofflager. ste

Urban Mining und kreislaufgerechtes Bauen Fraunhofer IRB-Verlag; 65 Euro; ISBN: 978-3-7388-0563-5

© Goldmann Verlag

4. Chancen neuer Technologien nutzen

Deutschland ist in Sachen Digitalisierung wahrlich kein Vorreiter. Nicht in Europa und schon gar nicht weltweit betrachtet. Die meisten der milliardenschweren Tech-Konzerne sitzen in China und den USA. Sie sind Technologieführer im Bereich Künstlicher Intelligenz, Blockchain und anderer Zukunftstrends. Unternehmer Frank Thelen beschreibt, wie Technik unsere Welt verändert und uns inspirieren sollte statt zu verängstigen. sg

10x DNA – das Mindset der Zukunft Goldmann Verlag; 12 Euro; ISBN: 978-3-9821-7640-6

Buchcover Gespräche führen mit Hirn und Herz
© Books on Demand

5. Die Kunst der guten Gespräche

Was passiert im Gehirn, während wir sprechen? Warum wird aus dem simplen Austausch von Worten einmal ein gutes Gespräch und ein andermal eine Aneinanderreihung von Kommunikationsfehlern? In "Gespräche führen mit Hirn und Herz" geht Sprachwissenschaftler und Kommunikationstrainer Ben Kimura-Gross solchen Fragen Stück für Stück auf den Grund. Mit kleinen Dialogszenen führt er auf leicht verständliche Weise in die neurobiologischen Prozesse im Gehirn ein und zeigt, was wirklich passiert, wenn Menschen aneinander vorbeireden, wenn der Mund schneller reagiert als der Kopf und vor allem: Wie Menschen aktiv daran arbeiten können, dass berufliche wie private Gespräche zukünftig besser gelingen. bst

Gespräche führen mit Hirn und Herz Books on Demand; 24,99 Euro; ISBN: 978-3-7543-0270-5

Buchcover Personalwesen gestalten und Personal führen
© Holzmann Medien

6. Personal gekonnt führen

Gerade in Zeiten des Fachkräftemangels sind eine gute Personalführung und ein professionelles Personalmanagement wichtige Eckpfeiler eines Unternehmens. Dabei sind die Unternehmenskultur, das Personalmarketing, die Personalbedarfsplanung und die Mitarbeiterführung von besonderer Bedeutung. Alle diese Bereiche werden im Werk "Personalwesen gestalten und Personal führen" anschaulich vermittelt. str

Personalwesen gestalten und Personal führen Holzmann Medien; 34,90 Euro; ISBN: 978-3-7783-1572-9

Buchcover Grundeinkommen Jetzt!
© NZZ Libro

7. Plädoyer fürs Grundeinkommen

Der Wirtschaftsprofessor Thomas Straubhaar ist Befürworter des bedingungslosen Grundeinkommens und plädiert in seinem Buch "Grundeinkommen jetzt!" für eine sofortige Einführung. Er argumentiert dabei vor dem Hintergrund eines wachsenden Misstrauens gegenüber dem Kapitalismus durchaus im Sinne eines positiven Gesellschaftsentwurfs. Ihm geht es jedoch eher darum, dass eine Zukunftsvision eine Eigendynamik entwickeln kann, die die diffusen Ängste der Gesellschaft vor den Umbrüchen der Moderne relativiert.

Während Ökonomen einer liberal orientierten Wirtschaftsweise vor einem Grundeinkommen warnen, hält Straubhaar jenes für besonders liberal, weil es bedingungslos ist und paternalistische Verfahren, die den Empfang von Sozialhilfe an Bedingungen und scheinbar wünschenswertes Verhalten knüpfen, ausklammert. Der Volkswirtschaftler hält die Marktwirtschaft als Rahmen für eine Umsetzung am geeignetsten. Denn sie setze auf die Urkraft einer "von unten über die Eigeninteressen getriebenen wirtschaftlichen Dynamik". Was aus Selbstverantwortung und Eigeninitiative erwachse, sei jeder Alternative überlegen. Das Grundeinkommen verhelfe der Marktwirtschaft erst wieder zu jener Attraktivität, an der es ihr momentan mangele. fm

Grundeinkommen jetzt! Nur so ist die Marktwirtschaft zu retten NZZ Libro; 23 Euro; ISBN: 978-3-9072-9152-8

Buchcover Maschinenbewusstsein
© Campus Verlag

8. Intelligenz der Maschinen

Die technologischen Grundlagen für den Einsatz vollautonomer Fahrzeuge auf der Straße oder Roboter im OP-Saal sind längst geschaffen. Und die Möglichkeiten für den Einsatz von Technik werden umfassender. Künstliche Intelligenz könnte in Zukunft nicht mehr nur eine Software sein, sondern die Komplexität des menschlichen Gehirns nachbilden. Doch wollen wir das wirklich? Wo setzen wir die Grenzen für maschinellen Fortschritt? Diesen Fragen geht Professor und KI-Experte Ralf Otte von der Technischen Hochschule Ulm nach. sg

Maschinenbewusstsein Campus Verlag; 27,95 Euro; ISBN: 978-3-5935-1470-3

Buchcover: Handbuch Digitale Kompetenzentwicklung: Wie sich Unternehmen auf die digitale Zukunft vorbereiten
© Carl Hanser Verlag

9. Digitale Strategien für Betriebe

Viele Handwerksbetriebe können sich vor Arbeit kaum retten. Umso schwerer fällt es vielen, jetzt Zeit für die Digitalisierung ihres Unternehmen aufzuwenden. Effiziente Strategien sind gefragt, um möglichst schnell sichtbare Erfolge zu erreichen und die Motivation hochzuhalten. Dabei kann das "Handbuch digitale Kompetenzentwicklung" von Philipp Ramin, Gründer und Geschäftsführer des Innovationszentrums für Industrie 4.0, helfen. Er gibt Tipps, wie eine digitale Lernkultur im Betrieb entstehen kann, die alle Mitarbeiter abholt. Außerdem erklärt Ramin, dass Digitalisierung nicht als Weiterbildungsmaßnahme verstanden werden darf, sondern ein fortlaufender Prozess ist, der sich durch alle Geschäftsbereiche zieht und jeden Einzelnen im Betrieb etwas angeht. sg

Handbuch Digitale Kompetenzentwicklung – Wie sich Unternehmen auf die digitale Zukunft vorbereiten Carl Hanser Verlag; 249,99 Euro; ISBN: 978-3-446-46738-5

Buchcover Social Media Recht: Rechtssicher in sozialen Netzwerken unterwegs
© Datev eG

10. Tipps vom YouTube-Star unter den Anwälten

Ein Instagram-Kanal ohne Link aufs Impressum? Bei geschäftlichen Ein Instagram-Kanal ohne Link aufs Impressum? Bei geschäftlichen Accounts keine gute Idee. Ein Facebook-Gewinnspiel, das zum Teilen eines Beitrags verpflichtet? Ebenso nicht. Autor Christian Solmecke ist selbst in den sozialen Netzwerken aktiv – allein auf YouTube folgen ihm 812.000 Abonnenten. Es erweist sich als glückliche Kombination, dass der Rechtsexperte aus eigener Erfahrung mit den Eigenheiten von Social Media vertraut ist. Rechtliche Grundlagen veranschaulicht Solmecke mit allerlei Screenshots und Beispielen. Online-Bewertungsportale und das Kaufen von Followern nimmt er in seinem Buch ebenso in den Blick wie arbeitsrechtliche Aspekte. Mit "Social Media Recht" ist Solmecke ein praxisnaher und umfassender Ratgeber gelungen. Eine Leseempfehlung für alle, die beruflich auf Facebook & Co. unterwegs sind. fre

Social Media Recht: Rechtssicher in sozialen Netzwerken unterwegs Datev eG; 19,99 Euro; ISBN: 978-3-96276-059-5

Buchcover Sommer 1954: Fußball, Verbrechen und Agentenspiele
© Riva

11. Fußball, Verbrechen und Agenten

Juli 1954. Deutschland wird Fußballweltmeister, die Menschen feiern. Doch hinter der allgemeinen Euphorie steckt ein Sommer voller Skandale und Affären. Spione spinnen Intrigen. Kriminalität, Gewalt und Mord beherrschen den Alltag. Und zwischendrin: Sport und Dolce Vita – die Deutschen genießen die Früchte des Wirtschaftswunders. Autor Burkhard Riering lässt den Sommer 1954 aufleben, in allen Facetten. Die Leser treffen auf Konrad Adenauer und den Boxer Bubi Scholz, auf Fritz Walter, die Sängerin Caterina Valente und den Geheimdienstler und Überläufer Otto John. Riering entwirft das Fresko eines einzigartigen Sommers. str

Sommer 1954 Fußball, Verbrechen und Agentenspiele Riva; 19 Euro; ISBN: 978-3-7423-1888-6

Alle Bücher gibt es auch im Holzmann Medien Shop:

Dieser Planungsleitfaden zeigt, wie wir in Zeiten immer knapper werdender Ressourcen unsere Städte der Zukunft bauen können. Dabei spielen geschlossene Stoffkreisläufe, neuartig konzipierte Bautechnologien und insbesondere auch innovative Geschäftsmodelle der Kreislaufwirtschaft eine entscheidende Rolle - die gebaute Umwelt als Rohstofflager der Zukunft. Internationale Experten verdeutlichen, wie dieser Paradigmenwechsel gelingen kann. Die Schonung unserer natürlichen Ressourcen muss zum zentralen gemeinsamen Ziel unserer Gesellschaft werden!
65,00 €
19,99 €
19,00 €