Finanzen Steuereinnahmen brechen weiter ein

Der Abwärtstrend bei den Steuereinnahmen setzt sich einem Medienbericht zufolge fort. Im März nahm der deutsche Fiskus 3,7 Prozent weniger Steuern als im Vorjahresmonat ein, erfuhr das "Handelsblatt" aus dem Bundesfinanzministerium. › mehr
- Anzeige -

Nicht alles auf eine Karte setzen

Der Euro ist in Gefahr, die Finanzmärkte spielen verrückt. Dennoch oder gerade deswegen ist es wichtig, besonnen fürs Alter vorzusorgen. Selbstständige müssen besondere Regeln beachten. Von Sabine Hildebrandt-Woeckel › mehr