Bildergalerie: Hausbau im 3D-Druck

  • Bild 1 von 5
    Aufbau 3D-Portaldrucker
    © Peri
    Aufbau des BOD2-Portaldruckers, dessen Druckkopf sich in drei Achsen über das Baufeld bewegen kann.
  • Bild 2 von 5
    3D-Betondrucker
    © Peri
    Für einen Quadratmeter doppelschalige Wand benötigt der 3D-Drucker rund fünf Minuten.
  • Bild 3 von 5
    3D-Druck beim Rohbau
    © Peri
    In 25 Stunden schafft der 3D-Drucker ein ganzes Stockwerk, während zwei bis drei Mitarbeiter die Technik bedienen.
  • Bild 4 von 5
    Mehrfamilienhaus aus dem 3D-Drucker
    © Rupp
    Ohne Außenputz: An der Fassade bleibt die Struktur des Drucks erhalten.
  • Bild 5 von 5
    Mehrfamilienhaus aus dem 3D-Drucker
    © Rupp
    In den nächsten fünf Jahren überwachen Wissenschaftler der TU München die Verwitterung der imprägnierten Außenwände.