Bildergalerie: Diese Handwerksmeister sitzen im 20. Bundestag

  • Bild 1 von 8
    © Manfred Todtenhausen - Pressefoto
    Manfredt Todtenhausen (FDP)
    Der Elektromeister aus Wuppertal war von Mai 2012 - Oktober 2013 und ist seit 2017 Bundestagsabgeordneter. 2021 wurde er wiedergewählt.
  • Bild 2 von 8
    © Alois Rainer - Pressefoto
    Alois Rainer (CSU)
    Der Fleischermeister aus Haibach ist seit 2013 im Bundestag. 2021 wurde er wiedergewählt.
  • Bild 3 von 8
    © Hagen Reinhold - Pressefoto
    Hagen Reinhold (FDP)
    Der Maurer- und Betonbauermeister aus Rostock war von Januar 2011 bis Oktober 2013 und ist wieder seit 2017 Mitglied des deutschen Bundestags. 2021 wurde er wiedergewählt.
  • Bild 4 von 8
    © Peter Ramsauer - Pressefoto
    Peter Ramsauer (CSU)
    Der Müllermeister aus Traunwalchen ist seit 1990 Bundestagsabgeordneter. 2021 wurde er wiedergewählt.
  • Bild 5 von 8
    © Andreas Rimkus - Pressefoto
    Andreas Rimkus (SPD)
    Der Elektromeister aus Düsseldorf sitzt seit 2013 im Bundestag. 2021 wurde er wiedergewählt.
  • Bild 6 von 8
    © Foto: AfD
    Tino Chrupalla (AfD)
    Der Maler- und Lackierermeister aus Gablenz ist MdB seit 2017. 2021 wurde er wiedergewählt.
  • Bild 7 von 8
    © Reginald Hanke - Pressefoto
    Reginald Hanke (FDP)
    Der Dekorationsmalermeister aus Saalfeld rückte 2019 in den Bundestag nach. 2021 wurde er wiedergewählt.
  • Bild 8 von 8
    © Eckhard Pols MdB - Foto: Anne Hoffmann
    Eckhardt Pols (CDU)
    Der Glasermeister aus Lüneburg saß von 2009 bis 2021 im Bundestag. Er verpasste 2021 den Wiedereinzug.