Mobilität + Transport -

Bewerben bis 6. August 2017 Zur Fiat Professional Team Trophy nach Italien

Die Fiat Professional Team Trophy vom 22. bis 24. September 2017 führt erstmals durch Italien. Eines von zehn Zweier-Teams stellt die Deutsche Handwerks Zeitung.

Bei der Trophy können Handwerker die Nutzfahrzeuge von Fiat testen. Bis 6. August können Sie sich dafür zusammen mit ihrem Partner oder ihrer Partnerin bewerben.

In diesem Jahr führt die Trophy erstmals in die Heimat von Fiat. Dafür fliegen die Teilnehmer nach Turin. Als Fahrzeuge stehen jeweils zwei Fiorino, Doblò Cargo, Fullback, Talento und Ducato zur Verfügung. Bewerben können sich alle Handwerksunternehmer mit Partner, die Spaß am Autofahren haben und gute Laune mitbringen. Die Kosten für Anreise und Hotel übernimmt Fiat.

Die Tour führt von Turin nach Pollenza, wo am zweiten Tag eine Rallye durchs Piemont startet. Höhepunkt am dritten Tag ist ein Besuch der Teststrecke auf dem Dach der Fiat-Produktionsstätte in Lingotto.

© deutsche-handwerks-zeitung.de 2017 - Alle Rechte vorbehalten
Kommentare

Mehr Informationen dazu finden Sie hier.

* = Pflichtfelder. Bitte ausfüllen