Deutschland -

Handwerkskammer für Oberfranken Zimmer und Vizepräsidenten wiedergewählt

Kammerpräsident Thomas Zimmer und seine beiden Stellvertreter machen in Oberfranken weiter.

Der Präsident der Handwerkskammer für Oberfranken, Thomas Zimmer (51), ist in seinem Amt bestätigt worden. Zimmer führt die Kammer seit 2009. Er gehört seit dem Jahr 2004 dem Vorstand der Handwerkskammer an, von 2007 bis 2009 übte er das Ehrenamt des Vizepräsidenten der HWK aus.

Seit Januar 2014 ist der Bayreuther Bäckermeister auch Vizepräsident des Zentralverbands des Deutschen Handwerks (ZDH). Thomas Zimmer gehört dem Vorstand der Bäcker-Innung Bayreuth Stadt und Land an, auch im Bäckerfachverein Bayreuth ist er aktiv tätig. Seit 2002 führt Thomas Zimmer gemeinsam mit seiner Frau Alexandra die alteingesessene Bäckerei-Konditorei Lang in Bayreuth.

Ebenso wurden Vizepräsident Matthias Graßmann (43) aus Bamberg und Vizepräsident Karl-Peter Wittig (51) aus Kronach wiedergewählt. bur

© deutsche-handwerks-zeitung.de 2020 - Alle Rechte vorbehalten