Karlsruhe -

Inhalte werden stetig modernisiert Weiterbildungsprogramm des Handwerks

Die Bildungsakademie der Handwerkskammer Karlsruhe, eine der größten Aus- und Weiterbildungseinrichtungen des Handwerks in der Region, zeichnet sich durch ein vielfältiges Dienstleistungsangebot aus.

Dies beinhaltet die Berufsorientierung für Schüler, die Überbetriebliche Lehrlingsunterweisung für Lehrlinge, die Gesellen- und Meistervorbereitung, Firmenschulungen, technische und kaufmännische Fortbildungslehrgänge bis hin zum Betriebswirt.

Damit Auszubildende, Ausbilder, Fachkräfte, Führungskräfte und Unternehmer professionell die Herausforderungen des Handwerksalltags meistern können, passt die Bildungsakademie die Inhalte und Zeitmodelle der Kurse und Seminare stetig an die Bedürfnisse der Teilnehmer und Betriebe an.

Neu konzipiert wurden zum Beispiel die Kurse "Ausbildung der Ausbilder" sowie "Buchhaltung - einfach gemacht", die jetzt auch am Wochenende angeboten werden. Die "Fachkraft für Büro und Verwaltung" findet wahlweise an zwei Vormittagen die Woche oder einmal pro Woche ganztags statt.

Kurse können einfach und bequem online gebucht werden unter: bia-karlsruhe.de.Das druckfrische Bildungsprogramm 2019 kann kostenfrei unter E-Mail: info@bia-karlsruhe.de oder Telefon 0721 1600-400 angefordert werden. Neben der gedruckten Version ist das Programm auch auf der Homepage als Download verfügbar.

© deutsche-handwerks-zeitung.de 2019 - Alle Rechte vorbehalten