Köpfe -

Uzin Utz Uzin Utz mit neuer Spitze: Werner Utz wechselt in Aufsichtsrat

Der Bauchemiekonzern Uzin Utz plant den großen Führungswechsel: Der langjährige Chef Werner Utz wechselt in den Aufsichtsrat. Die Nachfolger kommen aus dem eigenen Stall.

Nach 36 Jahren ist Schluss: Ende 2015 scheidet Uzin-Utz-Chef Werner Utz (67) aus dem Vorstand aus. Im Anschluss will er in den Aufsichtsrat der Uzin Utz AG wechseln, "um dem Unternehmen sein Know-how und seine Erfahrung auch weiterhin nutzbringend zur Verfügung zu stellen", wie es vom Ulmer Unternehmen hieß.

Thomas Müllerschön, Mitglied des Vorstands und verantwortlich für die Ressorts Finanzen, Vertrieb und Personal, übernimmt von Januar 2016 an den Vorsitz der Unternehmensgruppe. Damit hat der Aufsichtsrat frühzeitig die Unternehmensführung für die nächsten Jahre geklärt.

Unternehmerpersönlichkeit Utz

In der Ära von Werner Utz, der 1980 als Enkel des Firmengründers die Leitung von seinem Vater übernahm, entwickelte sich die Uzin Utz AG vom regionalen Klebstoffhersteller zum international agierenden Komplettanbieter für Bodensysteme. Inzwischen hat das Unternehmen mehr als 1.000 Mitarbeiter, ist neben Deutschland in 47 Ländern aktiv und erwirtschaftete 2013 einen Umsatz von 217 Millionen Euro.

Thomas Müllerschön
-

Verstärkung im Vorstand

Thomas Müllerschön übernimmt mit dem Chefposten die Bereiche Unternehmensstrategie, Finanzen & Controlling, Personal, IT & Recht, Organisation und Einkauf. Müllerschön wurde 1968 in Rottenacker im Alb-Donau-Kreis geboren und trat 1994 in die Uzin Utz AG ein.

Zudem gibt es neue Vorstandsmitglieder: Beat Ludin (54) wird mit Wirkung zum 1. Januar 2016 neues Mitglied des Vorstands und verantwortlich für die Bereiche Vertrieb und Marketing. Heinz Leibundgut (57) wird zum gleichen Zeitpunkt Vorstand für die Ressorts Forschung und Entwicklung sowie Betrieb und Logistik. Sie sind beide bereits bei Uzin Utz.

Utz-Söhne bereits integriert

Seit 2011, dem Jahr des 100. Firmenjubiläums, gehören die Söhne von Werner Utz fest zum Führungsteam der Uzin Utz Unternehmensgruppe. Sie agieren als Geschäftsführer der Wolff GmbH & Co. KG (Julian Utz) und als Geschäftsführer der Uzin Utz Manufacturing North America Inc. (Philipp Utz).

Die Uzin Utz AG, Ulm, ist führend in der Entwicklung und Herstellung von Produkten und Maschinen für die Bodenverlegung. dhz

© deutsche-handwerks-zeitung.de 2019 - Alle Rechte vorbehalten