Bildergalerie: Top-Ten-Länder von Lonely Planet 2018

Chile ist auf Platz eins der Reiseländer.
© Thomas Fields/Unsplash.com
Chile führt die Liste der Trendreiseländer an. Der Nationalpark Torres del Paine befindet sich am südlichen Ende der Anden.
Südkorea ist auf Platz zwei der Reiseländer.
© orpheus26 - stock.adobe.com
In Seoul, der Hauptstadt Südkoreas (Platz zwei) trifft Tradition auf Moderne. Ein zusätzlicher Anreiz bieten die Olympischen Winterspiele 2018 in Pyeongchang.
Portugal ist auf Platz drei der Reiseländer.
© Tiago Aguiar/Unsplash.com
Portugal schafft es auf Platz drei der Trendländer 2018. Die Insel Madeira im Atlantischen Ozean gehört natürlich auch dazu.
Dschibuti ist auf Platz vier der Reiseländer.
© csonia - stock.adobe.com
Dschibuti (Platz vier) am Horn von Afrika, ist mit seinen bizarren Landschaften noch in den Tourismus-Kinderschuhen. Der Assalsee ist das salzhaltigste Gewässer außerhalb der Antarktis.
Neuseeland ist auf Platz fünf der Reiseländer.
© Friedberg - stock.adobe.com
Seit den "Herr der Ringe"-Filmen hält sich die Faszination für Neuseeland (Platz fünf).
Malta ist auf Platz sechs der Reiseländer.
© Anton Zelenov - stock.adobe.com
Die Hauptstadt Valetta ist Europas Kulturhauptstadt 2018. Ein guter Grund dem sechsten Platz, Malta, einen Besuch abzustatten.
Georgien ist auf Platz sieben der Reiseländer.
© Alex Green - stock.adobe.com
Georgien feiert im Jahr 2018 100 Jahre Unabhängigkeit. Noch ist der Platz sieben unter den Trendreiseländern ein Geheimtipp...
Mauritius ist auf Platz acht der Reiseländer.
© dusanpetkovic1 - stock.adobe.com
Auch Mauritius (Platz acht) feiert 2018 Unabhängigkeit - 50 Jahre.
China ist auf Platz neun der Reiseländer.
© wusuowei - stock.adobe.com
Der Grund dafür, dass es China auf den neunten Platz der Trendreiseländer schafft ist laut Lonely Planet die komplette Renovierung der Verbotenen Stadt (im Bild), die neue Aussichtplattform des Shanghai Towers und das neu eröffnete Design Society Museum in Shenzhen.
Südafrika ist auf Platz zehn der Reiseländer.
© Jacob Lund - stock.adobe.com
Im Jahr 2018 wird mit dem "Nelson Mandela Centenary 2018: Be the Legacy" das Vermächtnis von Nelson Mandela gefeiert. In ganz Südafrika (Platz zehn) gibt es zu diesem Anlass Veranstaltungen.