Köpfe -

Präsidiumswahlen in Dortmund Thomas Zimmer neuer Vizepräsident des ZDH

Auf dem Handwerkstag in Dortmund ist Thomas Zimmer, Präsident der Handwerkskammer für Oberfranken, zum neuen Vizepräsidenten des Zentralverbands des Deutschen Handwerks gewählt worden. Karl-Heinz Schneider, Präsident des Zentralverbandes des Deutschen Dachdeckerhandwerks, wurde als Vizepräsident bestätigt.

Thomas Zimmer, Präsident der Handwerkskammer für Oberfranken, wurde auf dem Handwerkstag in Dortmund zum neuen Vizepräsident des Zentralverbands des Deutschen Handwerks gewählt. Im Amt des Vizepräsidenten bestätigt wurde Karl-Heinz Schneider, Präsident des Zentralverbandes des Deutschen Dachdeckerhandwerks. Am Donnerstag wurde bereits Hans Peter Wollseifer, Präsident der Handwerkskammer zu Köln, zum neuen Präsidenten des ZDH und damit zum Nachfolger von Otto Kentzler gewählt.

Als weitere Mitglieder des Geschäftsführenden ZDH-Präsidiums wurden Peter Dreißig, Präsident der Handwerkskammer Cottbus, und Peter Becker, Präsident des Zentralverbandes des Deutschen Bäckerhandwerks, bestätigt.

Neu gewählt wurde auch das Präsidium des Zentralverbandes des Deutschen Handwerks. Mitglieder sind für den Deutschen Handwerkskammertag (DHKT): Joachim Möhrle, Präsident Handwerkskammer Reutlingen, Stefan Füll, Vize-Präsident Handwerkskammer Wiesbaden, Stefan Lobenstein, Präsident Handwerkskammer Erfurt, Ralf Scheler, Präsident Handwerkskammer zu Leipzig, Hans-Peter Siegmeier, Präsident Handwerkskammer Ostmecklenburg-Vorpommern, Peter Voss, Präsident Handwerkskammer Osnabrück-Emsland-Grafschaft Bentheim, Werner Wittlich, Präsident Handwerkskammer Koblenz, Lena Strothmann, Präsidentin Handwerkskammer Ostwestfalen-Lippe zu Bielefeld.

Wahl der Vertreter des Unternehmerverbands Deutsches Handwerk

Für den Unternehmerverband Deutsches Handwerk (UDH) wurden ins Präsidium gewählt: Marianne Frickel, Präsidentin Bundesinnung der Hörgeräteakustiker, Wilhelm Hülsdonk, Bundesinnungsmeister Zentralverband des Kraftfahrzeughandwerks, Erwin Kostyra, Präsident Bundesverband Metall, Marcus Nachbauer, Bundesinnungsmeister Bundesverband Gerüstbau, Franz Xaver Peteranderl, Vize-Präsident Zentralverband des Deutschen Baugewerbes, Stephan Schwarz, Vorstandsmitglied Bundesinnungsverband des Gebäudereiniger-Handwerks, Karl-August Siepelmeyer, Präsident Bundesverband Farbe Gestaltung Bautenschutz, Manfred Stather, Präsident Zentralverband Sanitär Heizung Klima.

Die Gruppe der wirtschaftlichen und sonstigen Einrichtungen des Handwerks wird im Präsidium repräsentiert von Walter Tschischka, Präsident der Handwerkskammer Mannheim und des Zentralverbandes der Deutschen Elektro- und informationstechnischen Handwerke. dhz

Mehr zum Thema
© deutsche-handwerks-zeitung.de 2020 - Alle Rechte vorbehalten