Azubi -

Azubi-Börse geht online So findet Ihr Euren Traumjob in der Kfz-Werkstatt

Ein Job in der Autowerkstatt steht bei Jungs besonders hoch im Kurs. Sogar immer mehr Mädchen interessieren sich dafür. Ab sofort bietet ihnen das Kfz-Gewerbe eine Azubi-Börse. Vielleicht könnt Ihr ja im Internet Euren Traumjob finden.

Unter autoberufe.de/azubiboerse werden in den nächsten Wochen und Monaten Innungsbetriebe der Kfz-Branche ihre Stellenangebote hochladen. Über eine einfache Suche könnt Ihr Euch die Angebote auflisten lassen. Wer sich registriert, kann ein Profil erstellen, initiativ Stellengesuche eingeben und sich auch gleich online auf konkrete Angebote bewerben. Zusätzlich kann er den Assistenten für die Erstellung einer Bewerbung nutzen: Passbild und Zeugnisse hochladen, Lebenslauf und Bewerbung ebenfalls hochladen oder formularbasiert online verfassen.

Wer will, kann die Bewerbung direkt online aus der Börse heraus losschicken, anstatt sie auszudrucken und per Post zu versenden. Das hängt auch davon ab, welchen Weg der Betrieb wünscht.

Noch ist das Angebot klein, aber der Verband des Deutschen Kfz-Gewerbes will seine Betriebe dazu animieren, ihre Stellenangebote einzupflegen. Rund 300 Unternehmen hätten bereits ihr Interesse bekundet.

Unter autoberufe.de könnt Ihr übrigens nicht nur nach Lehrstellen suchen und Euch bewerben, sondern Ihr erfahrt dort alles Wissenswerte über die Berufsbilder im Kfz-Bereich. ste

© deutsche-handwerks-zeitung.de 2019 - Alle Rechte vorbehalten