Passivhäuser: Bauen für die Zukunft? - TV-Tipp -

Deutschland gilt als Vorreiter im Bau von Passivhäusern. Die so genannte Bahnstadt in Heidelberg ist die größte Passivhaus-Siedlung der Welt. Sie verfügt sogar über Passivhaus-Supermärkte und das einzige Passivhaus-Kino der Welt.

Wissenschaftler versuchen ständig, Passivhäuser zu verbessern und arbeiten dabei vor allem an drei Dingen: an den Fenstern und Fassaden, an der Belüftung, die es so nur in einem Passivhaus gibt und den massiv eingesetzten Dämmstoffen. Sind Passivhäuser wirklich die Zukunft des Bauens?


Sendezeit:  12.01.2019 - 6.00 Uhr
Sender:  Bayerisches Fernsehen


Zurück zur TV-Tipps-Übersicht