IT + Kommunikation -

Mobile Kommunikation Neue App für Handwerker ab sofort verfügbar

Mobiles Arbeiten wird auch für immer mehr Handwerker zur Normalität. Wer zum Beispiel mit seinem Smartphone oder Tablet auf der Baustelle unterwegs ist, greift gerne auf hilfreiche Zusatzprogramme zurück. Holzmann Medien bietet ab sofort die App "BauAnzeigen" an.

Papierkrieg für Handwerker? Fehlanzeige! Denn wer als cleverer Handwerker seine Nachtragsanzeigen, Baubehinderungsanzeigen und seine Abnahmeaufforderungen gleich auf der Baustelle mitteilen möchte, dem steht ab sofort eine mobile Lösung hilfreich zur Seite: die neue App „BauAnzeigen“ für Apples iPhone von Holzmann Medien.

Die Vorteile liegen dabei klar auf der Hand: Handwerker sichern sich mit der neuen App schnell und ohne lästige Zettelwirtschaft gegenüber Bauherren, Bauleitungen und Architekten ab. Baustellengerecht auf wenige Eingaben reduziert, liegen die entsprechenden Anzeigen im Handumdrehen allen am Bau Beteiligten per E-Mail vor – selbstverständlich mit Datum und Ihrer Unterschrift versehen.

Die App verfügt neben einer Datenbank- und Archivierungsfunktion auch über zahlreiche nützliche Funktionen wie zusätzliche Eingabefelder zur individuellen Nennung von Zusatzkosten, Fristen und Folgen sowie einer Fotoaufnahme-Funktion zur Beweissicherung.

Handwerker vermeiden so rechtliche Gefahrenquellen im Baualltag und sind bestens gerüstet für die Durchsetzung ihrer Interessen. Die neue App ist im iTunes Store über den Suchbegriff „Bauanzeigen“ einfach und schnell zu finden und kostet 7,99. dhz

© deutsche-handwerks-zeitung.de 2020 - Alle Rechte vorbehalten