Deutschland -

Deutscher Städtetag Maly soll Ude nachfolgen

Ein Nachfolger für Christian Ude im Deutschen Städtetag scheint gefunden: Sein Amtskollege Ulrich Maly aus Nürnberg kandidiert.

Ulrich Maly (52), Oberbürgermeister von Nürnberg, soll neuer Präsident des Deutschen Städtetags werden. Laut Medioenberichten tritt er Ende April auf der Hauptversammlung in Franfurt am Main als Kandidat an.

Der fränkische SPD-Politiker würde dem Münchner Oberbürgermeister Christian Ude (65) nachfolgen. Maly ist bereits seit dem Jahr 2011 Präsident des Bayerischen Städtetags.

Stellvertreterin, so heißt es, könnte seine Ludwigshafener Kollegin Eva Lohse (57, CDU) werden. dhz

© deutsche-handwerks-zeitung.de 2020 - Alle Rechte vorbehalten