Köpfe -

Deutscher Städtetag Lohse soll Maly ablösen

Ulrich Maly gibt das Amt als Städtetag-Präsident turnusgemäß auf. Eine Nachfolge ist schon gefunden.

Die Ludwigshafener Oberbürgermeisterin Eva Lohse (50) soll neue Präsidentin des Deutschen Städtetags werden. Städtetag-Präsident Ulrich Maly (54), im Hauptamt Nürnberger Oberbürgermeister, gibt das Amt turnusgemäß nach zwei Jahren ab.

Eva Lohse ist bisher Vizepräsidentin des Städtetags. Seit mehr als zehn Jahren ist die Juristin Ludwigshafens Oberbürgermeisterin. Sie ist die erste und bislang einzige christdemokratische OB seit 1945.

Die Wahl Lohses zur Städtetag-Präsidentin im Juni gilt nach Informationen der Frankfurter Allgemeinen als sicher.

Lohse gehört der CDU an, Maly ist SPD-Politiker. Die beiden Parteien wechseln sich beim Vorschlagsrecht ab. dhz

© deutsche-handwerks-zeitung.de 2019 - Alle Rechte vorbehalten