Oberfranken -

Lamilux gehört zu Bayerns Best 50

Wirtschaftsminister Zeil zeichnet Unternehmen aus Oberfranken aus

Die Lamilux Heinrich Strunz GmbH aus Rehau ist eines der wachstumsstärksten, inhabergeführten Unternehmen Bayerns. Der bayerische Wirtschaftsminister Martin Zeil überreichte den geschäftsführenden Gesellschaftern Heinrich und Dorothee Strunz den begehrten Preis „Bayerns Best 50“ in der Residenz in München. Mit der Auszeichnung „Bayerns Best 50“ würdigt Bayern mittelständische Familienunternehmen, die in den vergangenen fünf Jahren besonders wachstumsstark waren. Lamilux hat vor allem große Stabilität in den Krisenjahren 2008 und 2009 bewiesen. Bereits 2010 ist der Umsatz um fast 30 Prozent auf 114 Millionen Euro angestiegen. Der Preis würdigt außerdem das Engagement für Ausbildung. Bei Lamilux haben 56 Lehrlinge 2010 ihren Beruf erlernt, was einer Quote von 13 Prozent entspricht.

© deutsche-handwerks-zeitung.de 2018 - Alle Rechte vorbehalten