book Themenpaket

© marog-pixcells - stock.adobe.com

Geschlossene Betriebe, Kurzarbeitergeld und Erleichterungen bei den Krediten – das Coronavirus wirkt sich stark auf die deutsche Wirtschaft und die Handwerksbranche aus. Wir erklären, was Sie als Arbeitgeber über die wirtschaftlichen Auswirkungen wissen sollten und was arbeitsrechtlich in Ihrem Betrieb zu beachten ist.

Bundesarbeitsgericht Urteil: Arbeitgeber dürfen Corona-Tests vorschreiben

Eine Flötistin aus Bayern weigerte sich, von ihrem Arbeitgeber vorgeschriebene Corona-Tests abzulegen und erhielt daraufhin kein Gehalt mehr. Nun hat das Bundesarbeitsgericht über den Fall entschieden – mit Auswirkungen für Tausende Arbeitnehmer bei der nächsten Corona-Welle. › mehr
- Anzeige -

Im Mai Isolation für Corona-Infizierte soll bundesweit verkürzt werden

Milde Krankheitsverläufe sowie eine zunehmende Immunität geben den Ländern Anlass für weitere Lockerungen. Für nicht infizierte Kontaktpersonen soll die verpflichtende Quarantäne bundesweit entfallen. Corona-Infizierte dürfen die Isolation künftig wohl bereits nach fünf Tagen verlassen – unter einer Voraussetzung. › mehr

Impfdaten und Testergebnisse Arbeitgeber müssen Corona-Daten sofort löschen

Im Restaurant, auf Veranstaltungen und am Arbeitsplatz: Immer dann, wenn jemand seinen Impfstatus oder einen Negativtest vorzeigen musste, haben Unternehmen Daten gesammelt. Nun müssen sie diese dringend wieder löschen. Darauf weisen mehrere Datenschutzbeauftragte hin – und kündigen mitunter Kontrollen an. › mehr

BGW-Arbeitsschutzstandard Weiterhin Maskenpflicht für Friseure und Kosmetiker

Die Berufsgenossenschaft BGW hat den Corona-Arbeitsschutzstandard für das Friseurhandwerk sowie für Beauty- und Wellnessbetriebe aktualisiert. Demnach bleibt die Maskenpflicht für Beschäftigte in Friseursalons, Kosmetikstudios und Fußpflegen deutschlandweit bestehen. Für Unmut in der Friseurbranche sorgt eine andere Regelung. › mehr

FAQ Wo weiter eine Maske getragen werden muss

In den meisten Bundesländern müssen Kunden beim Einkaufen, im Friseursalon oder im Kosmetikstudio künftig nur noch freiwillig eine Maske tragen. Welche Bundesländer noch an der Maskenpflicht festhalten – und warum der Mundschutz besser noch nicht entsorgt werden sollte. › mehr