Lehrstellen im Handwerk Handwerksbetriebe locken Azubis mit Prämien

Immer mehr Handwerksbetriebe suchen händeringend nach neuen Auszubildenden. Doch die Bewerberzahlen gehen seit Jahren zurück. Um dennoch qualifizierte Azubis zu gewinnen, bieten einige Betriebe mittlerweile attraktive Prämienmodelle an wie den eigenen ersten Dienstwagen oder finanzielle Anreize bei besonders guter Leistung an. › mehr

Assistierte Ausbildung Ein persönlicher Assistent für Azubis

Die Zahl der unbesetzten Lehrstellen im Handwerk ist hoch. Doch gleichzeitig ist es für Jugendliche, die eine individuelle Förderung brauchen, schwer eine Ausbildung zu finden. Bildungsforscher sehen Probleme im Übergang zwischen Schule und Beruf. Ein Lösungsvorschlag: die "assistierte Ausbildung" ausweiten. Modellprojekte zeigen bereits Erfolg. › mehr

Vor allem Jungen sind betroffen Diagnose ADHS: Wie die Ausbildung trotzdem klappt

Leicht ablenkbar, hyperaktiv oder aufbrausend: Immer häufiger wird die Diagnose Aufmerksamkeits-Hyperaktivitätsstörungen – kurz ADHS – gestellt. Vor allem Jungen sind laut dem Arztreport der Krankenkasse Barmer GEK davon betroffen. Betroffene Jugendliche wählen häufig einen handwerklichen Beruf, wo sie sich auspowern können. Was Sie als Ausbilder tun können, um einen Azubi mit ADHS erfolgreich durch die Ausbildung zu bringen. › mehr
- Anzeige -

Berufsausbildung Wer darf im Handwerk ausbilden?

Lehrlinge ausbilden darf nicht jeder. Wer heute die Fachkräfte von morgen ausbilden möchte, muss nicht nur persönlich geeignet sein. Ausbilder müssen auch die richtige Qualifikation mitbringen. Was das im Handwerk bedeutet, ist nicht pauschal zu beantworten. Denn je nach Handwerksberuf ist das in der Handwerksrolle geregelt. › mehr

Arbeitsschutz Gesund und sicher durch die Ausbildung

Wann es im Betrieb gefährlich wird, können Auszubildende oft nicht einschätzen. Doch mit Arbeitsschutzmaßnahmen können Betriebe das Unfallrisiko der Azubis deutlich senken. Davon profitieren auch die Betriebe. › mehr

Berufsbildungsgesetz Wann endet das Ausbildungsverhältnis?

Über das genaue Ende eines Ausbildungsverhältnisses wird immer wieder diskutiert. Schließlich hängt davon auch ab, ob der "Lehrling" noch eine Ausbildungsvergütung oder schon Gesellenlohn bekommt. Vier Fallbeispiele zeigen, welche Varianten möglich sind - und wie sie sich auf das Ende des Ausbildungsvertrags auswirken. › mehr

Guter Einstieg für neue Azubis Erster Ausbildungstag: Checkliste für Betriebe

Der erste Ausbildungstag ist für Azubis mit vielen neuen Eindrücken verbunden. Das Kennenlernen verläuft umso entspannter, wenn der Einstieg in die Ausbildung von betrieblicher Seite gut vorbereitet ist. Eine Checkliste hilft. › mehr