Deutschland -

Zentralverband des Deutschen Handwerks Hammerstein geht in Ruhestand

Der Zentralverband des Deutschen Handwerks bekommt einen neuen Leiter Zentralbereich. Der langjährige Verwaltungschef von Hammerstein geht in den Ruhestand.

Christoph von Hammerstein (66), langjähriger Leiter Zentralbereich im Zentralverband des Deutschen Handwerks (ZDH), geht zum 31. Januar 2014 in den Ruhestand.

Von Hammersteins Nachfolger ist Rechtsanwalt Reiner Odenthal (56), der bereits seit Dezember 2013 im ZDH beschäftigt ist. bur

© deutsche-handwerks-zeitung.de 2020 - Alle Rechte vorbehalten