Panorama -

Internationale Studie zum Markenwert Google, Amazon und Co: Das sind die wertvollsten Marken 2019

Amazon ist die wertvollste Marke der Welt: Mehr als 315 Milliarden US-Dollar ist sie laut einer aktuellen Studie wert. Welche weiteren Label es ins BrandZ-Marken-Ranking geschafft haben und welche deutschen Unternehmen dazugehören.

Zwölf Jahre waren die US-amerikanischen Tech-Giganten Google und Apple ganz oben. 2019 führt jedoch ein anderes US-Unternehmen das internationale Ranking der wertvollsten Marken an: Amazon. Bewertet wurde der Onlineversandhandel mit einem Wert von rund 315.5 Milliarden US-Dollar. Diese Zahl ermittelt hat das Marktforschungsunternehmen Kantar, das im Rahmen seiner BrandZ-Studie bereits zum 14. Mal die hundert wertvollsten Labels weltweit gelistet hat. Basis der Studie stellt dabei vorwiegend die Popularität der Marken aus Sicht von Millionen Konsumenten dar.

Amazon wächst um 52 Prozent in einem Jahr

Ein Grund für die Spitzenposition von Amazon: Der Onlineriese hat seinen Wert innerhalb nur eines Jahres um 52 Prozent steigern können. Zum Vergleich: Apple wuchs in derselben Zeit um zwei, Google um drei Prozent. Mit einem Markenwert von rund 309.5 Milliarden beziehungsweise rund 309 Milliarden US-Dollar stehen die beiden Firmen auf Platz zwei und drei der internationalen Top 100.

Aber nicht nur der Markenwert von Amazon konnte innerhalb eines Jahres enorm wachsen: Der US-amerikanische Streamingdienst Netflix schaffte es mit einem Plus von 65 Prozent und einem Markenwert von rund 34.4 Milliarden US-Dollar auf Platz 34 des Rankings. Das Personenbeförderungsunternehmen Uber wuchs in derselben Zeit um 51 Prozent (rund 24.2 Milliarden US-Dollar) und gelangte damit auf Platz 53.

Alibaba ist erfolgreichste chinesische Marke

Nicht nur Labels aus den USA schafften es in die Liste. Vor allem asiatische Firmen zeigen große Präsenz: Neben einer indonesischen und drei indischen, wurden 15 chinesische Marken von den Studienmachern als besonders wertvoll bewertet. Das erfolgreichste unter ihnen: Die B2B-Handelsplattform Alibaba, die mit einem Markenwert von rund 131.2 Milliarden US-Dollar auf Platz sieben landet.

So hoch kletterte zwar kein deutsches Unternehmen, aber immerhin sind sieben von ihnen in der Top 100 vertreten: Wertvollste Marke stellt hier das Softwareunternehmen SAP dar (Platz 16), danach folgen die Telekom (Platz 25) und Mercedes Benz (Platz 54). ew

In der Bildergalerie zeigen wir, wer es in diesem Jahr auf die oberen Plätze der erfolgreichsten Marken der Welt geschafft hat:

Milliarden Dollar wert: Die 12 erfolgreichsten Marken der Welt 2019
© deutsche-handwerks-zeitung.de 2019 - Alle Rechte vorbehalten