Betrieb -

Business-Feng-Shui-Beratung zu gewinnen Geschäftsräume als Wohlfühloase

Jeder Mensch kennt das Gefühl, sich in manchen Räumen besonders wohl und in anderen besonders unwohl zu fühlen. Wer in seinem Betrieb optimale räumliche Bedingungen durch Feng-Shui schaffen möchte, kann eine Business-Feng-Shui-Beratung im Wert von rund 3.000 Euro gewinnen.

Durchgeführt wird die Beratung von Heike Schauz. Die gelernte Malermeisterin gehört zu Deutschlands Top-Feng-Shui-Beratern und kennt die Regeln genau, nach denen unser Umfeld gestaltet sein muss, wenn wir uns darin positiv entwickeln und gut arbeiten wollen.

Für die Business-Feng-Shui-Beratung wird Heike Schauz Werkstatt, Büro und, wenn vorhanden, auch Verkaufsräume des Gewinners begehen und fotografieren und alle relevanten Fakten aufnehmen (Dauer zwei bis drei Stunden).

Die Beraterin wertet die Ergebnisse aus, stellt eine umfangreiche schriftliche Auswertung zusammen und erklärt dem Gewinner in einem zweiten Termin vor Ort mögliche Optimierungsmaßnahmen. Die Kosten der Optimierungsmaßnahmen trägt der Gewinner selbst.

Die Deutsche Handwerks Zeitung begleitet die Beratung in ihrer Berichterstattung und zeigt mit Vorher-Nachher-Bildern, wie sich das Unternehmen verändert.

Wer in den Genuss der Beratung kommt, wird unter allen Teilnehmern ausgelost, die sich bis zum 28. März über das unten stehende Formular bewerben. Der Gewinner muss vor der Beratung folgende Unterlagen einreichen:

  • Grundrisse aller relevanten Etagen mit Nordpfeil.
  • Lageplan.
  • Geburtsdatum des Chefs oder der Chefin, gegebenenfalls auch der Mitarbeiter.
  • Einzugstermin in diese Räumlichkeiten und vorgenommene, große Umbauarbeiten, wie beispielsweise die Verlegung der Haupteingangstür.

bst

© deutsche-handwerks-zeitung.de 2019 - Alle Rechte vorbehalten