Bildergalerie: BIM im Gerüstbau

Building Information Modeling
© Schäfer Gerüstbau GmbH
Komplexe Bauvorhaben wie die Sedelhöfe in Ulm wären für die Schäfer Gerüstbau GmbH ohne digitale Planung kaum zu stemmen.
Building Information Modeling
© Softtech
Das Handwerksunternehmen aus Memmenhausen im Landkreis Günzburg vertraut dabei auf die Methoden des Building Information Modeling (BIM).
Building Information Modeling
© Peri GmbH
Vor der neuen Wintersaison wurde die Schattenbergschanze in Oberstdorf umgebaut. Eingerüstet wurde der Anlauftturm von der Firma Schäfer aus Memmenhausen.
Schattenbergschanze
© Sportstätten Oberstdorf/Florian Speigl
Mit den Umbauten soll die Schattenbergschanze fit gemacht werden für die Nordische Ski-Weltmeisterschaft, die im Jahr 2021 in Oberstdorf stattfinden wird.
Building Information Modeling
© Schäfer Gerüstbau GmbH
Vor Planungsbeginn wurde die Schanze mit einem 3D-Scanner ausgemessen.
Building Information Modeling
© Schäfer Gerüstbau GmbH
Aus den Daten des 3D-Scanners entsteht eine Punktwolke, die Messpunkte für die weitere Planung liefert.
Building Information Modeling
© Schäfer Gerüstbau GmbH
Mit Hilfe der richtigen Software entsteht ein virtuelles Modell der Baustelle.
Building Information Modeling
© Schäfer Gerüstbau GmbH
Die Schanze wird quasi am Rechner eingerüstet. Bei dem schwierigen Gelände am Schattenberg in Oberstdorf erleichtert die digitale Planung den Aufbau des Gerüsts vor Ort erheblich.
Building Information Modeling
© Peri GmbH
Damit die Monteure in 40 Metern Höhe sicher arbeiten können, wurde die Schanze mit einem Gerüst der Firma Peri ausgestattet.
Building Information Modeling
© Schäfer Gerüstbau GmbH
Die Schäfer Gerüstbau GmbH wurde 2003 von Martin Schäfer gegründet und ist seither vom Drei-Mann-Betrieb zu einem schlagkräftigen Unternehmen mit rund 150 Mitarbeitern gewachsen.