Redakteurin Daniela Lorenz

Dummybild Frau
© DHZ

Daniela Lorenz ist seit 2010 Redakteurin der Deutschen Handwerks Zeitung in Bad Wörishofen. Zusammen mit ihren Kolleginnen und Kollegen berichtet sie über aktuelle wirtschafts-, finanz- und sozialpolitische Themen. Für die Printausgabe verantwortet sie die Ressorts Recht, Steuer und Betriebswirtschaft. Sie ist spezialisiert auf Wirtschafts- und Arbeitsrecht sowie Themen der Unternehmensführung, Personal und Management. Daniela Lorenz hat an der Universität Karlsruhe (TH) studiert und mit einem Magister Artium abgeschlossen. Ihr Redaktionsvolontariat absolvierte sie bei Holzmann Medien in Bad Wörishofen. Seit 1998 hat sie außerdem für Tageszeitungen, Fernsehen, Radio und Online-Redaktionen gearbeitet.

KOMPAKTINFOS ZUR PERSON:

KONTAKT