Betrieb -

Zahlungsmoral von Unternehmen Auftraggeber dieser Branche zahlen besonders spät

Deutsche Unternehmen zahlen nicht pünktlich. Eine Auswertung der Wirtschaftsauskunftei Creditsafe zeigt: Wie gut oder schlecht die Zahlungsmoral ist, hängt von von der Branche und dem Bundesland ab, in dem das Unternehmen tätig ist. Bei diesen Kunden müssen Betriebe besonders lange auf ihr Geld warten.

Kunden, die Rechnungen spät begleichen, sind ein Ärgernis. Und im B2B-Bereich sowie bei Aufträgen der öffentlichen Verwaltung leider oftmals Alltag, wie die Jahresauswertung der Wirtschaftsauskunftei Creditsafe ergab.

Durchschnittlich zahlten deutsche Unternehmen offene Rechnungen im vergangenen Jahr erst 5,14 Tage nach dem festgesetzten Zahlungsziel. Besonders lange mussten Auftragnehmer dabei auf Zahlungen von Kunden aus Rheinland-Pfalz und Bremen warten. Auftraggeber, die in diesen Bundesländern sitzen, bezahlten offene Forderungen durchschnittlich mit 9,55 bzw. 9,44 Tagen Verzug. Besser scheint die Zahlungsmoral hingegen in Mecklenburg-Vorpommern zu sein. Mit 4,63 Tagen war die durchschnittliche Zahlungsverspätung in diesem Bundesland am geringsten. Creditsafe wertete für die Studie mehr als 1,8 Millionen Rechnungen deutscher Unternehmen aus dem Jahr 2018 aus.

Zahlungsmoral Bundesland

Im europaweiten Vergleich schnitten die deutschen Unternehmen übrigens gut ab. Nur in Finnland wurden Rechnungen noch schneller beglichen. Schlusslicht in Europa ist Italien: Forderungen gingen hier durchschnittlich mehr als 17 Tage zu spät ein.

Wann kommen Kunden in Zahlungsverzug?

Zahlungsmoral Branche

Grundsätzlich sind Rechnungen immer sofort fällig. Die Zeitspanne, innerhalb der ein Kunde eine Rechnung bezahlen muss, kann von Unternehmen individuell festgelegt und muss innerhalb des Geschäftsvertrages oder den AGB mit dem Kunden abgestimmt werden. Ist kein individuelles Zahlungsziel angegeben, gilt in Deutschland eine gesetzliche Frist von 30 Tagen, ehe der Kunde in Zahlungsverzug gerät. dhz

© deutsche-handwerks-zeitung.de 2019 - Alle Rechte vorbehalten