Arbeitszeit & Lebenszeit - TV-Tipp -

Nach der Ferienzeit verbringen die meisten wieder den größten Teil ihres Tages im Job. Doch wie sinnvoll empfinden Berufstätige, was sie da Tag für Tag tun? Für den einen ist der Job alles, wie für den Manager bei einem Konzern; andere geben ihren Beruf auf, wie die 25-jährige Luisa, weil sie keinen Sinn darin erkennt und nun lieber Gedichte schreibt.

Wovon träumen Jugendliche, die sich für eine Arbeit entscheiden müssen? Welche Wertschätzung erfahren Menschen durch ihre Arbeit - das will Moderator Benedikt Schregle herausfinden.


Sendezeit:  19.09.2018 - 19.00 Uhr
Sender:  Bayerisches Fernsehen


Zurück zur TV-Tipps-Übersicht