Panorama -

Architekturwettbewerb "geplant + ausgeführt" Abstimmen und Preis gewinnen

34 Beispiele gelungener Architektur, die ohne Handwerk nicht möglich wäre. Sie haben Ihren Favoriten für den Publikumspreis der Deutschen Handwerks Zeitung gewählt. Hier können Sie sich nochmal durch die Bewerber klicken.

An dieser Stelle finden Sie eine Bildergalerie mit allen Objekten, die die Jury des Architekturwettbewerbs "geplant + ausgeführt" unter allen Bewerbungen ausgewählt hat. Unter ihnen werden die Preisträger ermittelt.

Zusätzlich zu den Hauptpreisen der Fachjury, die in diesem Jahr erstmals mit Preisgeldern von insgesamt 9.000 Euro dotiert sind, vergibt die Deutsche Handwerks Zeitung den Publikumspreis.

Über den Wettbewerb "geplant + ausgeführt"

Der Wettbewerb "geplant + ausgeführt" hat sich der Verwandlung von Theorie in Praxis in der Architektur verschrieben, er würdigt Beispiele herausragender Zusammenarbeit von Architekturbüro und Handwerksbetrieb.

Die Preise werden am Donnerstag, 25. Februar 2016 auf der Internationalen Handwerksmesse in München vergeben. Während der Messe werden die 34 Objekte in einer Ausstellung präsentiert.

Die diesjährigen Kandidaten bei "geplant + ausgeführt"

geplant + ausgeführt 2016

Mehr zum Thema
© deutsche-handwerks-zeitung.de 2019 - Alle Rechte vorbehalten