Interview mit BIBB-Präsident zu Aufstiegen im Handwerk Friedrich Hubert Esser: Vom Bäcker zum Präsidenten

Das Handwerk ringt um Fachkräfte. Professor Friedrich Hubert Esser, gelernter Bäcker und Präsident des Bundesinstituts für Berufsbildung, über Karrierewege, Attraktivität der Ausbildung und die Durchlässigkeit des deutschen Bildungssystems. › mehr
- Anzeige -

Nach Hinweis vom US-Geheimdienst Dringend updaten: Weitere Schwachstellen bei Microsoft entdeckt

Nutzer des E-Mail-Dienstes Exchange Server von Microsoft sind erneut dazu aufgerufen, Sicherheitsupdates zu installieren. Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik sieht dringenden Handlungsbedarf. Erst im März hatten sich Hacker über Schwachstellen Zugriff auf die Systeme zehntausender deutscher Unternehmen verschaffen können. › mehr

Anrechnung der Berufsschulzeit als Arbeitszeit Gilt die Zeit in der Berufsschule als Arbeitszeit?

Fast jeder Azubi besucht während seiner Ausbildung auch die Berufsschule. Doch gilt die Zeit in der Schule als Arbeitszeit? Und muss ein Azubi nach dem Unterricht noch im Betrieb arbeiten? Wir klären, auf was zu achten ist. › mehr

Corona-Arbeitsschutzverordnung Verpflichtende Testangebote für Mitarbeiter: 14 Antworten für Arbeitgeber

Voraussichtlich ab kommender Woche gilt in Deutschland eine angepasste Corona-Arbeitsschutzverordnung. Arbeitgeber sind dann verpflichtet, ihren Beschäftigten kostenlose Corona-Tests anzubieten. Das wirft einige praktische Fragen auf. Antworten zur rechtlichen Einordnung geben Sascha Morgenroth und Katharina Siewert von der Kanzlei Simmons & Simmons. › mehr

Kolumne Auch „schwächeren“ Azubis eine Chance geben

"Was nutzt es dem Handwerker, der eine Abiturientin für die Ausbildung einstellt, die nach der Prüfung verschwindet", fragt Ausbildungsberater Peter Braune in seiner aktuellen Kolumne. Warum er es für sinnvoll hält, auch schwächeren Azubis eine Gelegenheit zu geben, wie sie gefördert werden können – und welche Unterstützungsangebote es für Betriebe gibt. › mehr
- Anzeige -