Politik + Wirtschaft -

Fensterbau Frontale und Holz-Handwerk Messen für Holz- und Fensterexperten

Holzbearbeitungsmaschinen und Lösungen zu Sicherheitstechnik: Fast 1.300 Aussteller zeigen ihre Produkte auf dem Messegelände in Nürnberg. Seit dem 16. März laufen dort die beiden Fachmessen Fensterbau Frontale und Holz-Handwerk.

Vom 16. bis 19. März 2016 treffen sich internationale Holz- und Fensterexperten beim Messe-Doppel Fensterbau Frontale und Holz-Handwerk in Nürnberg. Alle zwei Jahre präsentieren die beiden Veranstaltungen Trends und Innovationen der Holzbe- und -verarbeitung sowie des Fenster-, Tür- und Fassadenbaus. 1.294 Aussteller aus 39 Ländern sind in diesem Jahr vertreten.

Fokus auf Sicherheit und Qualität

Auf der Fensterbau Frontale können sich Fensterbauer, Fassadenbauer, Schreiner, Architekten sowie der Handel über die neuesten Profilsysteme, Beschläge, Bauelemente, Glas in der Architektur, Befestigungstechnik, Sicherheits- und Verschattungstechnik, Maschinen, Anlagen und vieles mehr informieren.

"An den Ständen begegnen den Besuchern Themen wie Energieeffizienz und Nachhaltigkeit, Automation und Komfort, aber auch Design und Ästhetik“, verrät Elke Harreiß, Veranstaltungsleiterin Fensterbau Frontale bei der Messe Nürnberg.

Die Sonderschau des ift Rosenheim, Fachverband Glas Fenster Fassade Baden-Württemberg und der Messe Nürnberg informiert in diesem Jahr über Sicherheit und Qualität als entscheidende Innovationstreiber im Fensterbau. „Was die Fensterbranche insbesondere zum wichtigen Thema Einbruchschutz beitragen kann, erfahren die Besucher auf der Sonderfläche, wo sie in Aktionszonen sogar selbst aktiv werden können“, ergänzt Elke Harreiß.

Das Fachangebot der Fensterbau Frontale 2016

  • Profile für Fassaden, Fenster/Fenstertüren, Tore, Türen, Wintergärten
  • Halbzeuge
  • Werkstoffe, Fertigungshilfsmittel, Beschichtungsmittel, Dichtungsmittel, Holz und Holzwerkstoffe, Klebstoffe, Reinigungsmittel, Schleifmittel, Verklotzungssysteme
  • Bauelemente, Fertigelemente
  • Verschattungs- und Lüftungstechnik
  • Glas, Glaserzeugnisse
  • Beschläge, Türen, Befestigungstechnik
  • Sicherheitstechnik
  • Organisationstechnik
  • Maschinen, Anlagen und Werkzeuge für Glasverarbeitung, Holzbearbeitung, Kunststoffbearbeitung, Metallbearbeitung, Oberflächen- und Applikationstechnik, Umwelttechnik
  • Betriebstechnik, Betriebsausstattung
  • Dienstleistungen, Verbände, Forschung und Entwicklung
Messe-Highlights der Fensterbau Frontale

Handwerk zum Anfassen auf der Holz-Handwerk 2016

Die Fachmesse für Maschinentechnologie und Fertigungsbedarf bietet ein umfassendes Fachangebot rund um die handwerkliche Holzbe- und -verarbeitung und richtet sich an Schreiner, Tischler und Zimmerer aus Zentraleuropa.

Der neugeschaffene Holz-Handwerk Campus begegnet dem Fachkräftemangel: Das konzentrierte Forum der führenden Fach-, Meister- und Hochschulen ist Anlaufstelle für den Nachwuchs und informiert über Möglichkeiten der Aus- und Weiterbildung.

Das Fachangebot der Holz-Handwerk 2016

  • Holzbearbeitungsmaschinen
  • Elektrowerkzeuge, Pneumatikwerkzeuge
  • Werkzeuge, Schleif- und Poliermittel
  • Oberflächentechnik
  • Software und Organisation
  • Entsorgungstechnik
  • Befestigungstechnik und Beschläge
  • Bauelemente, Halbfabrikate, Einbauteile und -systeme für Möbel- und Innenausbau
  • Hölzer, Holzwerkstoffe und Materialien
  • Umwelt- und Arbeitsschutz
  • Fachschulen, Verbände, Fachpresse

Messeplanung leicht gemacht

Erstmals können sich Besucher der Messen Apps herunterladen, um sich über Aussteller und Produkte zu informieren und in einer Merkliste zu speichern. Die Apps erleichtern die Orientierung durch dynamische Hallenpläne und Push-Benachrichtigungen, wenn sich etwas aus der persönlichen Merkliste ändert. dhz

© deutsche-handwerks-zeitung.de 2016 - Alle Rechte vorbehalten
Kommentare

Mehr Informationen dazu finden Sie hier.

* = Pflichtfelder. Bitte ausfüllen