Bildergalerie: Die zwölf beliebtesten deutschen Touristenattraktionen bei Instagram

Spreewald
© Henry Czauderna/Fotolia.com
Frauenkirche, Kölner Dom, Münchener Oktoberfest – Deutschland hat an Touristenattraktionen viel zu bieten. Das wissen auch Urlauber und Instagramnutzer aus In- und Ausland, die regelmäßig Fotos der Sehenswürdigkeiten auf die Social-Media-Plattform laden und sie mit passenden Hashtags versehen. Das Reiseportal TravelBird hat zwei Attraktionen je Bundesland ausgewählt, ihre Hashtags auf Instagram gezählt und anhand dieser ein Ranking der beliebtesten Touristenattraktionen Deutschlands erstellt. Mit 30.392 Tags startet die Rangliste mit dem Spreewald, Brandenburg, der neben der Spreewaldgurke vor allem für seine zahlreichen, kleinen Flusslaufverzweigungen bekannt ist.
Hamburger Hafen
© dominikfrings/Fotolia.com
Der Hamburger Hafen ist der größte Seehafen Deutschlands. In die Liste der meist getaggten deutschen Touristenattraktionen schafft er es immerhin auf Platz elf (59.010 Tags).
Signal Iduna Park
© Marc Jedamus/Fotolia.com
81.360: So viele Zuschauer passen in den Signal Iduna Park in Dortmund, Nordrhein-Westfalen. Kein Wunder, dass die offizielle Spielstätte der Borussia Dortmund auch auf Instagram häufig getaggt wird – insgesamt ganze 66.262 Mal.
Frauenkirche Dresden
© Holger Schultz /Fotolia.com
Die prachtvolle Frauenkirche in Dresden, Sachsen, belegt den neunten Platz (77.996 Tags).
Schloss Sanssouci
© GIBLEHO/Fotolia.com
Das Schloss in Potsdam war Sommersitz und Lieblingsort des preußischen Königs Friedrich des Großen. Auch die Instagram-User finden Gefallen an dem prächtigen Bauwerk und haben ihre Besuche dort ganze 79.934 Mal auf Instagram verewigt.
Speicherstadt Hamburg
© powell83/Fotolia.com
Die Speicherstadt in Hamburg ist der weltweit größte zusammenhängende Komplex von Lagerhäusern und darüber hinaus sogar UNESCO-Kulturerbe. In Instagram wurde sie 109.257 Mal getaggt.
Kölner Dom
© davis/Fotolia.com
Der Kölner Dom zählt ebenfalls zum UNESCO-Welterbe. Seine Höhe von rund 157 Metern kann Touristen wortwörtlich die Sprache verschlagen: Vielleicht ein Grund dafür, dass sich Hashtags rund um das Kölner Wahrzeichen ganze 174.435 auf Instagram finden lassen.
Europa Park
© Europa-Park
Circa 5,5 Millionen Zuschauer unterschiedlichster Nationen strömen jedes Jahr in den Europapark in Rust, Baden Württemberg, um Achterbahnen und andere Fahrgeschäfte auszuprobieren. 276.192 von ihnen hielten ihren Besuch in Form eines Hashtags fest.
Fernsehturm
© JFL Photography/Fotolia.com
Der Fernsehturm gehört zu den Top-Sehenswürdigkeiten Berlins, das bestätigen auch die Hashtagzahlen auf Instagram (307.515 Tags).
Nürburgring
© astadtler/Fotolia.com
Insbesondere Motorsportfans zieht es an den Nürburgring nach Rheinland Pfalz. Mit 557.342 Hashtags schafft die Rennstrecke es auf Platz drei der Rangliste.
Münchner Oktoberfest
© Thaut Images/Fotolia.com
2.262.885 Millionen Mal – so oft wurde das größte Volksfest der Welt auf Instagram erwähnt. Damit schafft es das Münchner Oktoberfest auf den zweiten Platz der deutschen Sehenswürdigkeiten mit den meisten Hashtags auf Instagram. Mehr als doppelt so viele Hashtags hat allerdings der Gewinner.
Berliner Mauer
© msw/Fotolia.com
#berlinermauer heißt es ganze 4.595.501 Mal: So holt sich das Berliner Wahrzeichen seinen verdienten ersten Platz